Veranstaltungen 12.07.2020 22:05

Falls Euer England-Urlaub gerade ins Wasser gefallen ist: Auf dem Parkplatz der Saarlandversicherung ist Linksverkehr, vielleicht kann man da das Fernweh etwas lindern.

Falls Euer England-Urlaub gerade ins Wasser gefallen ist: Auf dem Parkplatz der Saarlandversicherung ist Linksverkehr, vielleicht kann man da das Fernweh etwas lindern.

* Dienstag 14.7.2020 *

17:00 Vernissage // (kontra)dispositiv mit Arbeiten von Lisa-Madeleine Hoffmann und Alexandra Weiler bei Automat in der Martin-Luther-Str. Ab 19:00 mit Musik von Amadeus Münch - The19thkey https://www.hbksaar.de/news/reader/abschluss-kunsterziehung

Um 18:30 Auftakt von 20fois1000 mit Yann Loup AdamBeschreibung der Veranstalter*innen: Nach unserer Reihe 20mal1000 startet nun unser neues Projekt 20fois1000 für unsere französischen Künstlerinnen und Künstler. Passend zum Nationalfeiertag macht kein geringerer als Yann Loup Adam den Auftakt. Wir wünschen viel Spaß beim Zusehen im Stream der Union Stiftung https://www.unionstiftung.de/

19:30 Konzert Nici Trenz im Kunstwerk Saarbrücken

20:00 Virtuelle Fahrradkneipe - 2nd EditionBeschreibung der Veranstalter*innen: Liebe Freundinnen und Freunde des Radsports auf Asphalt, Feldwegen, Singletrails und Matsch. Hiermit laden wir euch ein zu unserer ersten virtuellen Fahrradkneipe. Wir quatschen über Bikes des Sinn des Lebens und trinken was leckeres dabei.

Technisch läuft das alles über Jit.si. Es handelt sich dabei um eine quelloffene Software, die Videokonferenzen mit einem oder mehreren Teilnehmern ermöglicht. Das besondere ist, dass ihr kein Konto und keine zusätzliche Software benötigt. Ihr müsst dafür einfach den folgenden Link im Browser eurer Wahl nutzen:

https://meet.moget-it.de/gravelgrindersaarland

Firefox funzt nicht immer zuverlässig, weicht also besser auf Chrome oder Safari aus. Headsets are welcome!

Weitere Infos zu Jit.si findet ihr z.B. hier:


Stellt das Bier kalt, zieht euch euer Headset und wahlweise euer bestes Radtrikot an und wir sehen uns dann am Dienstagabend um 20 Uhr.

Viele Grüße
Theo
der Gravel Grinder Saarland


* Mittwoch 15.7.2020 *

16:00 Die s:coop stellt sich vorBeschreibung der Veranstalter*innen: Wir laden herzlich zur Präsentation der Genossenschaft und unserer ersten drei Pilotprojekte ein!

Schon jetzt Teil der internationalen Renaissance kooperativen Denkens und Handelns macht sich die s:coop auf die Suche nach konkreten Utopien. Mitstreiter*innen auf diesem Weg sind herzlich willkommen!

Die Präsentation findet in einem Ausstellungsformat statt. Um Voranmeldung per Email (an info@scoop.vision) wird gebeten.
im Innenhof der HBKsaar. https://www.hbksaar.de/news/reader/abschluss-kunsterziehung

18:00 Führung: museum after work "Vor 100 Jahren - Kunst der 1920er Jahre im Saarlandmuseum" im Saarlandmuseum Moderne Galerie . https://www.kulturbesitz.de/veranstaltungen.html

19:00 Online Vortrag: Anastasia-Bewegung: Rechts-esoterische Siedler_InnenBeschreibung der Veranstalter*innen: Anna Rosga (Zora): Anastasia-Bewegung: Rechts-esoterische Siedler_Innen im ländlichen Raum

Ein Leben auf dem Land und eigenes Gemüse aus dem Garten. Die Siedler_Innen der Anastasia-Bewegung wirken auf den ersten Blick wie harmlose Öko-Aussteiger_Innen. Sie selbst stellen sich als eine Bewegung dar, die im Einklang mit der Natur möglichst ökologisch und nachhaltig leben will und dabei unpolitisch ist. Ihre Ideologie beruht jedoch auf Antisemitismus, Verschwörungsdenken und einem reaktionären, rassistisch-völkischen Weltbild. Im Rahmen des Vortrags werden wir uns kritisch mit der Bewegung auseinandersetzen und dabei Ideologie und Weltbild, Akteur_Innen der Szene sowie Strukturen und Verknüpfungen beleuchten.

19:00 Vortrag: Kunsthistoriker Dr. Bernhard Wehle um 500. Todestag von Raffael in VHS-Zentrum Saarbrücken https://www.vhs-saarbruecken.de/

19:30 Live Konzert: LINDE LIVE // mit 2OF.USBeschreibung der Veranstalter*innen: ••• verschoben auf 22.07.

Liebe Lindenfreunde 🌞
So haben wir unser erstes Live-Event natürlich nicht vorgestellt :(

Morgen soll's regnerisch, kühl und ungemütlich werden, daher haben wir uns schweren Herzens dafür entschieden die Veranstaltung um eine Woche nach hinten zu verschieben. Die Reservierungen behalten erstmal Ihre Gültigkeit sowohl für morgen als auch für nächste Woche. Wir rufen euch später nach und nach an um abzuklären wer wann und wie kommen will.

Danke und Entschuldigt die Umstände ♥

•••••••••••
Reservierungsanfragen nehmen wir gerne hier bei Facebook, per Email, telefonisch oder vor Ort an.
•••••••••••

Genre:
Acoustic Cover

Steckbrief:
Anders. Wir spielen Musik, die man nicht an jeder Ecke hört. Eine Songauswahl, die sich nicht einfach aus den größten Hits der letzten 60 Jahre zusammensetzt, sondern mit Titeln, die man kennt, aber schon lange nicht mehr gehört hat.
Dazu: Gänsehautfeeling.
Mitsingen oder einfach genießen!

Einflüsse
The Beatles, Journey, Styx, The Rembrandts, Crowded House, Richard Marx...

20:00 Online Konzert: Barbara Barth - Ellington Trio // SR2 Kultur Radio live Konzert und StreamBeschreibung der Veranstalter*innen: Things ain’t what they used to be - auf SR2 und im Livestream

Barbara Barth: Vocals
Caspar van Meel: Kontrabass
Gero Körner: Piano

Das Ellington Trio interpretiert Stücke des bekannten Komponisten, Pianisten und Big Band Leiters Duke Ellington. Dieser gehört zu den Klassikern des Jazz und zum Inbegriff des tanzbaren Jazz der 20er, 30er und 40er Jahre. Seine Kompositionen versetzen bis heute den Zuhörer in eine ganz besondere - mal swingende, mal sentimentale - Stimmung und entfalten ihre Wirkung in großer Big Band Besetzung ebenso wie in kleinen Formationen.

Dies stellen auch die drei Musiker des Ellington Trios in ihrem Programm unter Beweis. Sie interpretieren originell und zugleich traditionsbewusst Ellingtons Melodien, aus denen Jazzgeschichte wurde. Dabei verleihen sie ihnen mit ihrer kammermusikalisch anmutenden Besetzung eine ganz eigene Note.

2020 spielte das Ellington Trio sein bereits zweites Studioalbum mit 13 eigenen Arrangements von ausgewählten Duke Ellington Kompositionen ein. Als Gastsolist ist darauf einer der bekanntesten und erfolgreichsten Trompeter Deutschlands, Frederik Köster zu hören.

In dem Programm „Things ain’t what the used to be“ präsentiert das Ellington Trio die Musik seiner neuen CD.
https://www.sr.de/…/20200715_ellington_trio_musik_aus_der_r…

20:30 Wöchentliches Pub QuizBeschreibung der Veranstalter*innen: Stellt euch in insgesamt 4 Runden (Fragen zum Allgemeinwissen, Musik- und Bilderrunde und News aus aller Welt) den Fragen unserer Quizmaster und gewinnt am Ende einen 20 Euro-Verzehrgutschein für die Baker Street!

Um die aktuellen Auflagen einhalten zu können und zu wissen, wie viele Gäste am Abend anwesend sein werden, müssen wir für das Pub-Quiz ab sofort Tickets verkaufen. Im Ticketpreis von 9 € sind zwei Verzehrgutscheine im Wert von jeweils 3,50 € enthalten, der Restbetrag dient der Deckung unserer coronabedingten Mehrkosten. Die Verzehrgutscheine werden am Abend beim Einlass ausgehändigt.
in der Baker Street - Eventgastronomie im Hirsch . https://bakerstreetsb.de/


* Donnerstag 16.7.2020 *

19:00 Live Konzert: Die Muschel rockt!Beschreibung der Veranstalter*innen: Sommersound im DFG: Die Musikmuschel freut sich unter anderem auf die Konzerte von Eric Maas Solo, SONNHALTER oder Times and Tales. Weitere Künstler und Infos findet ihr unter www.saarbruecken.de/muschelrockt PS: Die Konzerte sind kostenlos, ihr müsst euch aber vorher online anmelden. (sthi) mit Times and Tales im DFG - Deutsch-Französischer Garten . Zur Anmeldung geht es hier entlang: https://www.saarbruecken.de/…/event-5ef341d6d97…/date-331850

20:00 Live Konzert: CWCH collective - Bihler, Scheib, Washington, Aufermann im Saarländisches Künstlerhaus . Details findet Ihr beim OPUS Kulturmagazin : https://www.opus-kulturmagazin.de/saarlaendisches-kuenstle…/


* Freitag 17.7.2020 *

18:00 Live Konzert: Völklinger Hütten Jazz mit den Thomas Siffling All Stars. https://www.voelklinger-huette.org/veranstalt…/…/event/1024/

19:00 Online SODA-Festival AuditivVokal Dresden LiveBeschreibung der Veranstalter*innen: (English below)

Das Dresdner Ensemble AUDITIVVOKAL ist zu Gast im Livestream des SODA-Festivals. Wir werden mit ihnen über ihre musikalische Arbeit sprechen. Danach wird eine Liveperformance draußen beim Picknick in Dresden zu sehen sein.

Das Dresdner Ensemble AUDITIVVOKAL hat sich musikalisch mit der Corona-Krise auseinandergesetzt. Zusammen mit "So geht sächsisch." ist ein Video entstanden, das die derzeitige Erfahrung einer gebrochenen Zeit künstlerisch interpretiert. Der Titel: "Ruf in die Stille – zu unsern Zeiten" greift die durch die Pandemie bedingte kollektive Erfahrung der öffentlichen Stille auf. Die Sänger gehen dafür 400 Jahre in die Musikgeschichte zurück und interpretieren Musik von Barockkomponist Heinrich Schütz, der seit 1615 jahrzehntelang als Kapellmeister am kursächsischen Hof in Dresden gewirkt hat. Mitten in der Ausnahmesituation des 30jährigen Krieges entstand die berühmte Motette "Verleih uns Frieden". Auszüge aus diesem besonderen Werk werden eingerahmt und unterbrochen von vokalen Assoziationen aus unserer Zeit. Die Musik haben einzelne Ensemble Sänger in Zusammenarbeit mit dem Komponisten Alberto Arroyo in kurzer Zeit erarbeitet.

The Dresden ensemble AUDITIVVOKAL is dealing musically with the corona crisis. Together with "This is sächsisch" a video was created that interprets the current experience of a broken time. The title: "Call to silence - in our times" takes up the collective experience of public silence caused by the pandemic. The singers go back 400 years in the history of music and interpret music by baroque composer Heinrich Schütz, who has worked as a conductor at the court in Dresden, Germany, since 1615. In the middle of the exceptional situation of the Thirty Years' War, the famous motet "Lend us peace" was created. Excerpts from this special work are framed and interrupted by vocal associations of our time. Individual ensemble singers developed the music in a short time in collaboration with the composer Alberto Arroyo

LIVESTREAM LINK:



Unterstütze unsere Arbeit mit deiner Spende:




Bild: © Gerhard Richter

19:30 Live Konzert: Grethen, Scheib, Kwandt Trio am Terminus Saarbrücken

20:00 Online HBK SOMMERFEST 2020Beschreibung der Veranstalter*innen: AM 17. JULI WIRD GESTREAMT!!! ❤️🙌🏻❤️
Das alljährliche HBK-Sommerfest findet dieses Jahr online statt! Es wird zwei digitale Floors mit HBK-Dj*s geben und einen Chatroom, in dem ihr zusammen tanzen und chatten könnt. Also ladet eure Freunde ein und streamt gemeinsam das Sommerfest 2020!
Mit Live-Videosynthese von Pascal Hector

sommerfest.hbksaar.de 🥳

Dj*s:
chill floor: Magma - leslinen - DJ Smell
dance floor: elster - Cone The Weird - y.hunnes

Um euch das ultimative Sommerfest-Feeling nach zu Hause bringen, bietet Karo euch wieder ihre legendären veganen Mehlknepp für 3€ pro Portion an! Wenn ihr im Umkreis von 1.5km vom Saarbrücker Schloss wohnt, bringen euch unsere fleißigen Asta-Mitglieder am Freitag 17.7 zwischen 20 und 21 Uhr eure vorbestellten Mehlknepp nach Hause. Bestellt mindestens 4 Portionen bis Donnerstag 16.7. 15 Uhr mit einer Mail unter Angabe eurer gewünschten Portionen und Adresse an k.suflida@hbksaar.de! 🥵

20:30 Online Vortrag: These Girls: Streifzug durch die feministische MusikgeschichteBeschreibung der Veranstalter*innen: In Zeiten der Corona-Isolation startet der Cow Club eine digitale Reihe mit popkulturellen Inhalten. Schnallt Euch an!

Juliane Streich, Jacinta Nandi, Safi, Kuku Schrapnell und Francoise Cactus lesen aus:
These Girls
Ein Streifzug durch die feministische Musikgeschichte

Über prägende Role Models von den 1950ern bis heute

Vor 50 Jahren forderte Aretha Franklin »Respect«, in den Neunzigern rebellierten die Riot Grrrls und heute vermarkten Superstars wie Beyoncé eine sexy Version des Feminismus. Die Charts sind voll mit weiblichen Stimmen, doch bleiben Festivalbühnen, Musikzeitschriften und Clubnächte männerdominiert. Dabei gibt es Role Models an jeder Ecke, in jedem Jahrzehnt, in dem Frauen zu Gitarre, Mikrofon oder DJ-Software griffen.

Jede hat ihre eigenen Geschichten. Es geht um Selbstermächtigung, um Wut, um Gleichberechtigung, um Drugs and Rock’n’Roll, um Sex und Sexualität – und auch mal um Menstruation. Vor allem aber um Musik. Egal, ob Stimmen im Soul, Battles im Rap, Gitarrensoli im Rock, große Hits im Pop oder Tunes im Techno. Ganze Enzyklopädien könnten mit herausragenden Musikerinnen und weiblichen Bands vollgeschrieben werden. Dieses Buch ist eher vergnügliche Lektüre als Lexikon, doch gibt es einen vielseitigen Einblick in die feministische Musikgeschichte.

In über 100 lehrreichen, kurzweiligen und persönlichen Texten schreiben Journalistinnen und Journalisten, Musikerinnen und Musiker, Fans und Freunde über Bands, die sie prägten, über Künstlerinnen, die den Feminismus eine neue Facette gaben, über Lieblingsplatten, Lebenswerke und Lieder, die sie mitgrölen – vom Klassiker bis zum Außenseitertipp.

Françoise Cactus, Paula Irmschler, Franz Dobler, Jacinta Nandi, Klaus Walter, Christina Mohr, Bettina Wilpert, Linus Volkmann, Ebba Durstewitz, Andreas Spechtl, Jonas Engelmann, Diviam Hoffmann, Sven Kabelitz, Elke Wittich, Myriam Brüger und viele andere schreiben über Björk, Christina Aguilera, Bikini Kill, Billie Holiday, Alice Coltrane, ESG, Georgia Anne Muldrow, Kimya Dawson, Madonna, Patti Smith, Spice Girls, Terre Thaemlitz und viele weitere Künstlerinnen.

Gefördert durch die und .

Der Stream läuft am Freitag 17.07.2020 um 20:30 Uhr auf der Facebook-Seite des . Eine Facebook-Mitgliedschaft ist nicht erforderlich.
auf der Facebook-Seite von Cow Club Solingen .

22:00 Open Air KinoBeschreibung der Veranstalter*innen: "The Peanut Butter Falcon", "Undine" oder "Das perfekte Geheimnis" - das Filmhaus zeigt ab dem 10. Juli viele Filme unter freiem Himmel. Weitere Infos zu den Tickets und Bestimmungen findet ihr hier: https://bit.ly/2Nygv5K (sthi) mit dem Film "The Peanut Butter Falcon" im Innenhof des Filmhaus. https://www.filmhaus-sb.de/reihe/S8/Open_Air_2020

22:00 Kino: Invasion of the Bodysnatchers (OmU) bei nachteinhalbBeschreibung der Veranstalter*innen: Im Juli gibt es mal wieder einen Kultklassiker bei nachteinhalb: Philip Kaufmans INVASION OF THE BODYSNATCHERS aus dem Jahr 1978.
Das Remake von Don Siegels Invasionsfilm über Aliens, die auf der Erde landen und die Körper von Menschen übernehmen, gilt als die bis heute beste und relevanteste der vielen Versionen, die der Film nach sich zog.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=vc_0dlmSq7I
im Kino 8 1/2 . https://www.filmhaus-sb.de/reihe/S8/Open_Air_2020


* Samstag 18.7.2020 *

13:00 Online 4 Jahre Mauerpfeiffer + große GeburtstagstombolaBeschreibung der Veranstalter*innen: ❗4 JAHRE MAUERPFEIFFER am 18.07 - AB 13:00❗️
❗+ RIESEN GEBURTSTAGSTOMBOLA ❗
Streamlink: https://www.twitch.tv/mauerpfeiffer
Topf für die Tombola: https://bit.ly/3fnwwrr
Topf für die Clubmarke: https://bit.ly/3fmxx35
Lose können jetzt schon gekauft werden - Gewinner werden per Email informiert!
⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯
+ GEWINNE GEWINNE GEWINNE +
🤡 Wir mutieren langsam zur Losbude 🤡
Was bleibt uns auch anderes auch übrig aber dafür werden wir überleben und bald wieder mit euch gemeinsam tanzen!
❤️❤️❤️
Ein Los kostet nen 10er Spende und folgende Preise könnt ihr gewinnen (Mehrfachteilnahme möglich - pro 10€ = 1 Los)

1 x CLUBMARKE (Start Sonderlostopf - Infos beachten!)
2 x Garderobenmarke (Lebenlang einen Garderobenplatz)
3 x Siebenpfeiffer Gold Spezial (7x Eintritt & 7 x Freigetränk)
10 x Future Ticket (Einlass zum Event deiner Wahl)
1 x I WANNA DANCE Hoodie
1 x Mauerpfeiffer Vögelchen Hoodie (Unisex)
2 x Mauerpfeiffer Vögelchen Shirt (Girl & Unisex)
2 x I Wanna Dance T-Shirt (Girl & Unisex)
1 x Turnbeuteil weiß Vögelchen
1 x Turnbeutel schwarz I WANNA DANCE

Lose für die Tombola bekommt ihr hier:


Lose & Infos für die Clubmarke gibt es hier:


PS: Die Shirts & Hoodies bekommt ihr in eurer passenden Größe!

⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯
Ach ja und hier das
LINEUP:





Marek Buchholz





Sir Apex
A WIE ENDLICH

❤️ Auf das wir bald wieder zusammen tanzen können ❤️

⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯
WEITERE INFOS
⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯

Wieder ein Gewinnspiel?
Leider bleibt uns nicht viel über, da die staatlichen Hilfen uns bei weitem nicht ausreichen um am Leben zu bleiben. Wie es aussieht, wird uns das "Clubverbot" aber leider noch länger als gedacht belasten. Wir geben trotzdem nicht auf und kämpfen gemeinsam! Dafür das der Club erhalten bleibt!
Auch unser Aussenbereich haben wir im guten Gewissen einfach weitergebaut. Kopf in den Sand stecken ist für uns einfach keine Option! Und weil wir nicht einfach nur betteln möchten, bieten wir euch wenigstens tolle Gewinnmöglichkeiten!

⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯
❤️ WIE DU UNS UNTERSTÜTZEN KANNST ❤️
⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯
Spenden für den Erhalt des Clubs bitte an:
Paypal: paypal@mauerpfeiffer.de
Überweisung: DE77 5905 0101 0067 0616 22
Kontoinhaber: Mauerpfeiffer - Grothe
Betreff: "Spende für den Erhalt des Clubs"

Jeder Support hilft uns!
live aus dem Mauerpfeiffer

15:00 Führung durch die neue Fotografie-Ausstellung "Boris Becker - Hochbunker" in der Modernen Galerie. https://www.kulturbesitz.de/veranstaltungen.html

16:00 Vernissage bei von_bis_ in der Bismarkstr. 60. Mehr zu der Ausstellungsreihe der Hochschule der Bildenden Künste Saar, HBKsaar findet Ihr hier: https://sites.google.com/hbksaar.de/von-bis

17:00 Führung: Rundgang um die „Stadtkrone“ SaarbrückensBeschreibung der Veranstalter*innen: Der Verein Geographie ohne Grenzen e.V./ StattReisen Saar bietet am Samstag, dem 18. Juli einen Rundgang um die „Stadtkrone“ Saarbrückens an.

Der Rundgang zeigt zunächst das Umfeld der über der Stadt thronenden Kirche St. Michael mit ihren auffälligen expressionistischen Zwillingstürmen vom Echelmeyer-Park bis zur Union-Brauerei. Anschließend wird die Kirche ausführlich von innen besichtigt. Der vielen unbekannte, großzügige Bau hätte fast ein Saarbrücker Dom sein können. Jedenfalls ist er ein spannendes Bindeglied zwischen Elementen traditioneller Kirchenbaukunst und moderner Architektur des 20. Jahrhunderts.

Treffpunkt zu dem ca. zweistündigen Rundgang mit Dipl.-Geogr. Markus Philipp ist um 17:00 vor dem Portal St. Michael, Schumannstraße, zu erreichen mit Bus 102, 106, 107, 122 bis "Deutsche Rentenversicherung Saarland"
Der Rundgang ist kostet 8,- Euro (erm. 6,-) zzgl. 1,-€ Spende für die Gemeinde. Foto: Thomas Ernst
, Treffpunkt ist am Portal der Kirche St. Michael in der Schumannstrasse. https://www.geographie-ohne-grenzen.de/startseite/

18:00 Online Konzert: Backyard Session „Corona-Edition“Beschreibung der Veranstalter*innen: Am 18.7. veranstalten wir für euch eine weitere Ausgabe unserer „Backyard Sessions“
Dieses Jahr in der Corona Version!

4 lokale Songwriter*innen werden für euch ein paar Songs spielen und ihr könnt an den Bildschirmen live dabei sein, denn wir trauen uns mal an die moderne Technik und streamen das Ganze!

CITIZEN TIM
POLARIZED
MAX YOUNG
COLLETTI

Wie ihr alle wisst, befinden sich sehr viele Veranstalter, Bands, Venues usw. in einer Ausnahmesituation. Deswegen werden wir einen Moneypool einrichten und ihr könnt einer Location, die uns sehr am Herzen liegt etwas unter die Arme greifen!

Alle Einnahmen gehen an diesem Tag zu Gunsten des DEVILS PLACE ROCKCLUB SAARBRÜCKEN!
♥️♥️♥️

Wir wünschen euch viel Spaß🥰
mit Colletti um 18:00, Max Young um 19:00, Polarized um 20:00 und Citizen Tim um 21:00

20:00 Kultur im Klappstuhl mit Andreas Nagel und BandBeschreibung der Veranstalter*innen: Andreas Nagel und seine Band interpretieren in ihrem Bühnenprogramm ausnahmslos zeitlose Klassiker der Popgeschichte. "A Whiter Shade of Pale", "While My Guitar Gently Weeps", "How Long" und "Something" sind nur einige der Songs, die die Band voller Gefühl und Leidenschaft interpretiert. bei Saarrondo https://www.saarbruecken.de/…/event-5ef999f2de6…/date-331627

21:30 Open Air Kino "Peanut Butter Falcon"Beschreibung der Veranstalter*innen: Sommerkino im Innenhof mit der amerikanischen Tragikomödie "Peanut Butter Falcon" präsentiert vom Kino Achteinhalb & Restaurant Café Kostbar

Zak, ein junger Mann mit Down-Syndrom, bricht aus dem Altersheim aus, um sich ins Abenteuer zu stürzen. Er will Profi-Wrestler in der Wrestling-Schule seines großen Vorbilds Salt Water Redneck werden. Unterwegs trifft er Tyler, der ebenfalls auf der Flucht ist. Widerwillig wird er Zaks Freund und Coach. Inzwischen nimmt die besorgte Betreuerin Eleanor nimmt die Verfolgung auf.

Wir freuen uns auf ein charmantes Kinoerlebnis. Ein bewegendes Abenteuer als neuzeitliche Version eines "Huckleberry Finn" unterhaltsam erzählt.

Beginn: 21:30 Uhr im Innenhof der Nauwieser Str. 19 am Restaurant Café Kostbar

Beitrag: 6 Euro

Reservierung ist erwünscht und empfohlen unter 0681 37 43 60
beim Restaurant Café Kostbar Saarbrücken https://www.kinoachteinhalb.de/sites/detail.php?m=m3728

22:00 OPen Air Kino mit dem Film "Über den Dächern von Nizza" im Innenhof des Filmhaus Saarbrücken https://www.filmhaus-sb.de/reihe/S8/Open_Air_2020


* Sonntag 19.7.2020 *

11:00 Live Zaubershow mit Maxim MauriceBeschreibung der Veranstalter*innen: Mit Zylindern hat dieser Zauberer nichts am Hut: Der Magier Maxim Maurice pfeift auf glitzernde Kostüme und altbackene Tricks. Maxim Maurice ist ein Vertreter der neuen Zaubergeneration. Sein Programm ist gespickt mit viel Wortwitz, Situationskomik und vielen rätselhaften magischen Kunststücken. Staunen, lachen oder beides gleichzeitig. Erleben Sie eine Zaubershow voller Magie. bei Kultur im Klappstuhl bei Saarrondo. https://www.saarbruecken.de/…/event-5ef999f2de6…/date-331627

11:00 "rendez-vous" Kunstausstellung der HBK Saar zum 60. Jubiläum des Deutsch-französischen Gartens. Führung um 18:00. http://kunstimdfg.info/index.html

12:00/16:00/20:30 Live Konzert Follow us - folgt dem R!/ Suivez-nous, suivez le RBeschreibung der Veranstalter*innen: Am 19.07.2020 geht unser nächster Satellit auf Reisen.
Das Theaterschiff Maria-Helena wird zu einer schwimmenden Bühne, von der aus drei Bands die Musik zu euch bringen werden.

Mit den Bands Storky Bones, Drummerin Katharina Ernst und The Rodeo an Bord navigiert unser Kapitän am Sonntag von Saarlouis, über Völklingen Wehrden bis nach Saarbrücken.

Wer das schöne Wetter für eine kleine Fahrradtour mit ein paar musikalischen Pausen nutzen will, kann dem Schiff und der Musik auf dem Radweg entlang der Saar folgen.
Die Veranstaltung wird, wie auch unser letzter Satellit, ein Hybrid-Event zwischen live Konzert und Streaming. In Anspielung darauf werden die Radfahrer bei dieser Veranstaltung zu tatsächlichen Followern des Festivals.

Um die Einhaltung der Abstandsregelungen zu respektieren, können die Zuschauer die Konzerte vom Ufer aus verfolgen. Dafür wird am Ufer jeweils eine begrenzte Anzahl an Stühlen platziert. Durch vorherige Anmeldung können Radfahrer einen kostenlosen Platz reservieren.

Und denkt dran: Maske nicht vergessen!

Anmeldungen zur Veranstaltung sind bis zum 16. Juli 2020, 18 Uhr an info@resonanzenfestival.de unter Angabe folgender Informationen möglich: Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer. Aufgrund der geltenden Corona- Regelungen müssen die Kontaktdaten der Teilnehmenden aufgenommen werden.

R-adelt mit uns, kommt an einer der Anlegestellen vorbei oder verfolgt die Reise des Rs per Live-Stream.

LINE UP
Saarlouis
12:00 – Katharina Ernst
12:25 - Storky Bones
12:55 - The Rodeo

Völklingen Wehrden
16:00 – Katharina Ernst
16:25 – Storky Bones
17:00 – The Rodeo

Saarbrücken
20:30 – Katharina Ernst
20:55 – Storky Bones
21:30 – The Rodeo

***

Le 19 juillet 2020 aura lieu le prochain événement satellite du Resonanzen Festival.
Le bateau-théâtre Maria-Helena se transformera en scène flottante d'où d'où trois groupes vous apporteront la musique.

Avec les groupes Storky Bones, la batteuse Katharina Ernst et The Rodeo à bord, notre capitaine navigue le dimanche de Saarlouis en passant par Völklingen Wehrden, à Sarrebruck.

Si vous voulez profiter du beau temps pour faire une petite balade à vélo avec quelques pauses musicales, vous pouvez suivre le bateau et la musique sur la piste cyclable le long de la Sarre.

Le festival joue avec des formats d'événements hybrides qui combinent l'événement en direct et le streaming.
Ainsi, les cyclistes de cet événement deviennent de véritables « Followers » du festival.

Afin de respecter la distanciation sociale, les spectateurs pourront suivre les concerts depuis la rive. À cette fin, un nombre limité de chaises sera placé sur la berge.
Après une inscription préalable, les cyclistes bénéficieront d’une place réservée.

Et rappelez-vous : n'oubliez pas votre masque !

Les inscriptions à l'événement sont possibles jusqu'au 16 juillet 2020, 18 heures à info@resonanzenfestival.de avec les informations suivantes: nom, prénom, adresse, numéro de téléphone. En raison de la réglementation actuelle liée à Corona, les coordonnées des participants doivent être incluses.

Suivez nous à vélo, passez devant l'un des piliers ou suivez le voyage des R via le live stream.

LINE UP
Saarlouis
12:00 – Katharina Ernst
12:25 Storky Bones
12:55 The Rodeo

Völklingen Wehrden
16:00 – Katharina Ernst
16:25 – Storky Bones
17:00 – The Rodeo

Saarbrücken
20:30 – Katharina Ernst
20:55 – Storky Bones
21:30 – The Rodeo

LATEST VIDEOS of the artists::
THE RODEO::



KATHARINA ERNST::



STORKY BONES::

mit Katharina Ernst (http://www.katharinaernst.com ), Storky Bones und The Rodeo im Rahmen des Resonanzen Festival an Bord des Theaterschiff Maria-Helena in Saarlouis. Um 16:00 denn in Volklingen-Wehrden und um 20:30 in Saarbrücken. https://resonanzenfestival.de/proje…/follow-us-folgt-dem-r-2

14:00 KunstKaufhaus im KuBaBeschreibung der Veranstalter*innen: Das KunstKaufhaus im KuBa, in dem Künstlerinnen und Künstler aus dem KuBa und anderen Ateliers ihre Werke präsentieren, ist nicht mehr nur virtuell, sondern ab Sonntag, 28. Juni, auch für das Publikum vor Ort geöffnet.

Immer sonntags 14-18 Uhr!

Zunächst als Online-Galerie gestartet, zeigt das virtuelle KunstKaufhaus (www.kuba-sb.de/kunstkaufhaus) inzwischen über 100 Werke von regionalen Künstlerinnen und Künstlern unterschiedlicher Disziplinen. Die Auswahl reicht von Malerei über Grafik und Fotografie bis hin zu Skulpturen und Objekten. Überwiegend handelt es sich um Unikate, gelegentlich um Kleinserien.

Weitere Infos:
, mehr dazu findet Ihr auf der Seite des KuBa - Kulturzentrum am EuroBahnhof : https://www.kuba-sb.de/…/kunstwerke-erwerben-und-kuenstleri…


Unterstützen könnt Ihr meine Arbeit für "Der Flaneur" als Abo unter https://www.patreon.com/derflaneur oder einmalig unter https://paypal.me/derflaneur

Diesen Post findet Ihr auch bei Facebook unter: https://www.facebook.com/FlaneurSaarbruecken