Beitrag vom 28.06.2019 9:10

Drei auf einen Streich. Drei Ort, an denen Ihr an diesem Wochenende Kultur erleben könnt.

Drei auf einen Streich. Drei Ort, an denen Ihr an diesem Wochenende Kultur erleben könnt.

Am Freitag beginnt das Altstadtfest Saarbrücken 2019Beschreibung der Veranstalter*innen: Saarbrücken feiert sein nächstes Altstadtfest vom 28. bis 30. Juni 2019.

Ein bunter Mix aus lokalen und internationalen Künstlern auf mehreren Bühnen rund um den St. Johanner Markt und den Tbilisser Platz lockt jedes Jahr mehr als 200.000 Besucher. Kultur, Markterlebnis, Kinderprogramm und Live-Musik machen das Altstadtfest zu einem einzigartigen Erlebnis.

Das detaillierte Programm zum Kulturfest mit lokalen und internationalen Künstlern auf zahlreichen Bühnen der Saarbrücker Altstadt gibts hier : https://altstadtfest.saarbruecken.de/


Alle Eventhighlights in Saarbrücken und Umgebung:
. Das Altstadtfest läuft dieses Jahr unter dem Thema "50 Jahre Woodstock". Und in diesem Zusammenhang steht auch die Ausstellung "The Spirit of Woodstock" in der klimatisierten Stadtbibliothek Saarbrücken , die Ihr schon ab 10:00 besuchen könnt.

Mit Musik geht es um 16:30 los. Da beginnt der Mic Check 2019 // Summer SelectionBeschreibung der Veranstalter*innen: Vom 28. bis 30. Juni 2019 ist die 2. Chance Saarland e.V. mit ihrem Projekt Mic Check unter dem Motto „Freedom & Democracy“ auf dem Altstadtfest Saarbrücken in der Türkenstraße, neben der Basilika St. Johann, vertreten.

Der Verein 2. Chance Saarland ist seit 2008 ein gemeinnütziger
Kulturverein und öffentlich anerkannter Träger der freien Jugendhilfe im Regionalverband Saarbrücken. Über die Inhalte Musik, Tanz, Gesang, Theater und Erlebnispädagogik erreicht der Verein mit seinen Projekten seit über 10 Jahren eine Vielzahl von Jugendlichen.

Mit einem reichhaltigen Bühnenprogramm erweitert der Verein das kulturelle Jugendprogramm des diesjährigen Altstadtfestes.

Am Freitag (16 bis 19 Uhr) und Samstag (14 bis 19 Uhr) wird eine offene Bühne für Rap, HipHop und weitere Live-Acts angeboten. Alle, die Lust haben sich musikalisch zu äußern, sind herzlich eingeladen. Anschließend treten ab 20 Uhr hochkarätige regionale und überregionale Bands auf, wie , , und .

Sonntags 30.06. wird es von 13 bis 19 Uhr einen Tanzwettbewerb im Rahmen des Projektes Dance Explosion – Goes Europe geben.
Beim Tanz-Battle unter dem Motto „DX – Summer Selection“ können Tänzer*innen in verschiedenen Tanzstilen, wie Hip-Hop (Solo und Duo), Breakdance und Krump, kostenlos teilnehmen (Anmeldung auf ). Die Gewinner in den unterschiedlichen Kategorien erhalten ein Preisgeld. Neben der „DX – Summer Selection“ gibt es Showeinlagen der Tanzschulen Euschen-Gebhardt.
. Das offizielle Musikprogramm findet Ihr hier: https://altstadtfest.saarbruecken.de/timetable

Um 18:00 wird in der Deutschherrenkapelle das Hörbuch Jean Meslier Der »Atheist im Priesterrock«Beschreibung der Veranstalter*innen: HÖRBUCH PRÄSENTATION
In Kooperation mit der Giordano Bruno Stiftung Saarland

Bereits während seiner früheren Beschäftigung mit Voltaire war der saarländische Autor Klaus Bernarding auf einen Namen gestoßen, der ihn Jahre danach, als er sich vor allem mit den sozialen Problemen des 18. Jahrhunderts befasste, aufhorchen ließ: Jean-Baptiste Meslier (1664 - 1729), seines Zeichens katholischer Priester, der sich selbst aber als »Atheist« bezeichnete.
Obwohl er den Gottesdienst, wie andere Geistliche auch, vollzieht, also nach außen hin die Religion der römisch-katholischen Kirche anerkennt, distanziert er sich im Innern jedoch in absoluter Weise von diesem Gott. Mehr noch: Jede Religion auf der Welt hält er für schädlich und damit verdammenswert.
In seinem letzten Lebensjahrzehnt beginnt er seine »Mémoire des pensées et sentiments« zu verfassen, sein zum Schluss mehr als tausendseitiges »Testament«, in dem er mit dem Christentum, der Kirche und der Religion radikal abrechnet. Natürlich im Geheimen, denn solcher Frevel ist damals lebensgefährlich.
Heute zählt Jean Meslier in Frankreich zu den frühen Aufklärern und gilt als einer der ersten Vertreter eines grundlegenden Atheismus.
Der Schauspieler, Kabarettist und Regisseur Peter Tiefenbrunner hat aus Texten Mesliers ein Hörbuch produziert, das diesen frühen Vordenker sozialistischer Ideen erstmals einem breiteren deutschen Publikum vorstellt.
vorgestellt. https://saar.rosalux.de/veranstal…/es_detail/…/jean-meslier/

Falls Ihr während des Altstadtfests Saarbücken lieber gänzlich meiden wollt und Euch der Sinn sowieso eher nach modernen Jazz als Classic Rock ist: In Völklingen spielt um 18:00 das Michel Meis 4tet beim 20. Völklinger Hütten Jazz 2019Beschreibung der Veranstalter*innen: Zum Jubiläum des „Völklinger Hütten Jazz“ heißt das Motto „Best of“. Einige der besten Musiker und Jazzformationen aus 20 Jahren Völklinger Hütten Jazz spielen erneut im Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Doch auch der „Völklinger Hütten Jazz 2019“ präsentiert wieder neue Jazz-Künstler auf der Bühne des Weltkulturerbes Völklinger Hütte. Insgesamt bietet der „Völklinger Hütten Jazz 2019“ neun hochkarätige Konzerte.

Freitag, 28. Juni 2019
Michel Meis Quartett

Freitag, 5. Juli 2019
Thomas Siffling FLOW

Freitag, 19. Juli 2019
Arthur Possing Quartett

Freitag, 26. Juli 2019
Pulse Project

Freitag, 2. August 2019
Thilo Wagner Trio

Freitag, 9. August 2019
Le Bang Bang

Freitag, 16. August 2019
David Ascani Quartett

Freitag, 23. August 2019
Peter Lehel Quartett

Freitag, 30. August 2019
Olaf Schönborn Quartett
. Die weiteren Termine findet Ihr hier: https://www.voelklinger-huette.org/…/ver…/details/event/965/

Ebenfalls um 18:00 beginnt das Programm auf der Rockwiese 2019Beschreibung der Veranstalter*innen: Endlich ist es soweit, das beste Festival direkt an der Saar präsentiert euch 3 Tage lang das beste aus der jungen saarländischen Bandszene und ausgewählte Acts von außerhalb.
Der Eintritt ist wie immer frei. Wir freuen uns auf 3 Tage gute Musik, gute Laune kaltes Bier und friedliche Feierei!

Dieses Jahr mit:

Freitag 28.06.
Texas Krows (Hard-Rock)
CatEaters (Glam-Punk)
Bermudadreieck (Punkrock/Skapunk)
Dirty Rodriguez (Skapunk)
Spy Kowlik (Ska/Rock/Reggae)

Samstag 29.06.
(Punkrock)


(Singer-Songwriter)
(Indie/Alternative)
(Punkrock)
(Metalcore)

Sonntag 30.06.
Heyt (Metal)
(Rock/Liedermacher/Indie)
(Punkrock)
(Metalcore)
(Metalcore)
(Metalcore)
(Rock)
. Alle Bands und Zeiten für die drei Tage auf dieser Bühne findet Ihr hier: https://altstadtfest.saarbruecken.de/programm/rockwiese

Um 18:30 ist auf dem Max Ophüls Platz Treffpunkt zum Critical Mass SaarbrückenBeschreibung der Veranstalter*innen: Stört dich die Verkehrssituation der Radfahrer/-innen in Saarbrücken? Fährst du gerne gemeinsam Fahrrad? Falls du mindestens eine diese Fragen mit Ja beantworten kannst, fahre mit und schließe dich so der weltweiten Protestbewegung Critical Mass an.

Wir wollen die Straßen Saarbrückens mit Fahrrädern, Dreirädern, Inlineskates... füllen, um freundlich gegen die Vormachtstellung des Autos zu protestieren. Schmücke dein Fahrrad ruhig mit bunten Blinklichtern und einem Ghettoblaster oder fahre mal auf Inlineskates oder auf einem Dreirad mit.

Wir behindern nicht den Verkehr, wir sind Teil des Verkehrs! Habt Spaß!
We're not blocking traffic, we are traffic! Have fun!

Weitere Infos:
. Bei dem Wetter entspannt den Fahrtwind auf dem Rad geniessen, das ist keine schlecht Idee.

Um 19:00 spielt im Konzertsaal der Hochschule für Musik Saar - University of Music in der Reihe der Saarbrücker Kammerkonzerte das Amaryllis Quartett Werke von Haydn, Lutoslawski und Beethoven. http://www.saarbruecken.de/…/event-5ac4b40fcc2b7/date-228967

Ebenfalls um 19:00 geht es bei Habana D´ Primera // Spielbank SaarbrückenBeschreibung der Veranstalter*innen: Havana D'Primera es una banda de timba cubana fundada por Alexander Abreu en 2008. La banda fue formada por un colectivo de músicos en la escena musical cubana, con un total de 17 miembros.

Desde su inicio, han logrado un éxito internacional, con numerosas giras mundiales y dos discos nominados al Grammy Latino. Para más información, visite su sitio web: https://havanadprimera.com/home
los. Möglicherweise aber auch erst später, ich habe noch eine zweite Veranstaltung um 21:00 dazu gefunden. Aber egal, ob um sieben oder um neune, Havana D' Primera ist eine kubanische Timba Band. Reinhören könnt Ihr hier: https://havanadprimera.com/music

Um 20:00 beginnt Intersections 2019 - Stonewall 50Beschreibung der Veranstalter*innen: Intersections 2019 is dedicated to commemorating the 50th anniversary of the Stonewall riots in New York City, which lay the foundations for today’s Pride marches for LGBT rights all over the world. In order to do justice to and honor the main historical figures who initiated the ’69 riots, Silvia Rivera, Marsha P. Johnson, and Stormé DeLarverie, our workshop takes a clear stand against the whitewashing and ciswashing of LGBT history and commits itself to focusing on the intersectionality of non-white and non-binary / trans / queer activism.
We want to organize readings, small workshops, lectures, movie screenings, panel discussions and a performance.
The events will take place in N.N. Nauwieser 19 (Nauwieserstraße 19, 66111 Saarbrücken) and FrauenGenderBibliothek (Großherzog-Friedrich-Str. 111, 66111 Saarbrücken).
, ebenfalls zu einem fünfzigsten Geburtstag. Und zwar der Stonewall-Aufstände 1969 in der New Yorker Christopher Street. Die Veranstaltung geht ebenfalls übr drei Tage, das Programm findet Ihr auf der Seite von Intersections , dem

Forum Geschlechterforschung der Uni: https://www.uni-saarland.de/…/inter…/intersections-2019.html

Los geht es jedenfalls um 20:00 mit dem Film Screaming Queens: The Riot at Compton's Cafateria, in engl. OVBeschreibung der Veranstalter*innen: SCREAMING QUEENS: THE RIOT AT COMPTON'S CAFETERIA
- USA 2005, englische Originalfassung
- Dokumentarfilm, 75 Min.
- Regie Victor Silverman und Susan Stryker

Die mit dem Emmy ausgezeichnete Dokumentation SCREAMING QUEENS erzählt die bisher weitgehend unbekannte Geschichte des ersten, kollektiven, gewaltsamen Widerstandsaktes gegen die soziale Unterdrükkung von queeren Personen in den Vereinigten Staaten: die Geschichte der Ausschreitungen in San Franciscos verarmten Stadtteil Tenderloin im Jahre 1966, drei Jahre vor den berühmten Ausschreitungen rund um das Stonewall Inn in New York.
Trailer: https://player.vimeo.com/video/1667849?autoplay=1
im Kino 8 1/2 https://www.kinoachteinhalb.de/sites/detail.php?m=m3467

Das Konzert mit MARTIN GERSCHWITZ Keyb. v. IRON BUTTERFLYBeschreibung der Veranstalter*innen: Wir freuen uns schon ganz besonders auf dieses hochkarätige Konzert eines Ausnahme-Musikers.
Beginn 20 Uhr/
Ab 19 Uhr gibt's vor der Show ein grosses marokkanisches Buffet von Samira, für alle, die einen tollen Abend erleben wollen.
Und das bei freiem Eintritt mit Hutsammlung (Da will ich aber kein Klimpergeld im Hut sehen, da müsst ihr schon ordentlich was rein tun....).
Kommt zahlreich und bringt noch Leute mit...

Hier einige Details zu unserem Musiker:

Sein Name ist MARTIN GERSCHWITZ, er ist professioneller Keyboarder/Sänger und auch Violinist ... er ist ursprünglich aus Solingen, lebt aber schon seit 1986 in California/USA !!!
MARTIN hat in den letzten 30 Jahren in der ganzen Welt herumgetourt, und hat dabei mit folgenden Bands gespielt:

TIM BOGART (von “Vanilla Fudge”, 1987)

LITA FORD (u.a. auch 5 Monate lang Vorgruppe für “Bon Jovi” über ganz Europa und die USA & Canada, 1987 - 1989)

MEAT LOAF (Welttournee 1989/90)

WALTER TROUT BAND (1993 - 1998)

ERIC BURDON & the ANIMALS (Welttourneen, von 1998 - 2005)

IRON BUTTERFLY (Welttourneen, seit 2005 - heute)

MARTIN macht seit etwa 8 Jahren auch Solo-Tourneen durch viele amerikanische Bundesstaaten und auch Europa, z.B. Deutschland/Slowakien/Österreich, usw. ...

MARTIN’S Webseiten sind:

(englisch)
(deutsch)


Für alle möglichen Videos:


MARTIN hat mehrere eigene CD‘s (instrumental und vocal) auf dem Markt, und seit ca. 2 Jahren auch ein Buch (“I ONLY LOOK LOUD”, auf deutsch und englisch), woraus er normalerweise auch ein wenig vorliest bei seinen Shows !!!

Eine MARTIN GERSCHWITZ Solo-Show ... auf jeden Fall empfehlenswert ... 😀😀😀
in Sams Bistro Marocain . Örtlich vom Altstadtfest entfernt, aber musikalisch eigentlich ganz dicht dran.

Und wer nicht nur Musik hören möchte, sondern auch Tanzen: Um 20:00 beginnt die Open Air Swing Party auf dem AltstadtfestBeschreibung der Veranstalter*innen: Beim Altstadtfest habt ihr die Möglichkeit, den originalen Swingtanz der 30er Jahre, den Lindy Hop, in einer Schnupperstunde zu erleben.
Danach könnt ihr zu der Hausband von Lindy Hop Saarbrücken, den Gramophoniacs, tanzen und euch mit den Menschen um euch herum aktiv connecten.
Im Verlauf des Abends wird es mehrere kleine Shows der Tänzer von Lindy Hop Saarbrücken zu sehen geben.

20:00 Uhr Schnupperstunde
21:00Uhr Gramophoniacs live

Wir freuen uns auf euch!
.


Am Samstag um 10:00 beginnt die Fotosafari für ErwachseneBeschreibung der Veranstalter*innen: Damit der Schimpanse auf dem nächsten Foto lächelt! Bei der Fotosafari durch den Zoo sammelt ihr Tipps und Tricks für tolle Fotos. Weitere Informationen und Anmeldung unter: http://bit.ly/2XU96RR im Saarbrücker Zoo. http://www.saarbruecken.de/…/event-5ce4f49cb1608/date-216172

Wenn Ihr um 12:30 zum Treffpunkt am Haus der Umwelt kommt, dann könnt Ihr von dort aus Saarbrücken weltbewusst entdeckenBeschreibung der Veranstalter*innen: „Ausflüge in ein weltbewusstes Saarbrücken - Gemeinsam Konsumalternativen erkunden“

Wir alle treffen täglich verschiedenste Konsumentscheidungen rund um Themen wie Lebensmittel, Kleidung, Handy, Papier oder auch Bankgeschäfte.

Was wissen wir eigentlich über die sozialen und ökologischen Hintergründe, die globale Produktion, Nutzung und Wiederverwertung dieser Produkte?

In rund zwei Stunden wollen wir mit euch Ausflüge in einzelne Themenbereiche unternehmen und dabei gemeinsam neben den Fakten auch Handlungsspielräume diskutieren und finden. Dabei besuchen wir verschiedene Orte, die alternativen Konsum in Saarbrücken ermöglichen. Zum Abschluss laden wir euch zu einem fairen Kaffee oder Saft und Keksen in den Weltladen ein.

Die Termine für 2019 (jeder letzte Samstag im Monat von März bis Oktober):
30. März, 27. April, 25. Mai, 29. Juni, 27. Juli, 31. August, 28. September, 26. Oktober.
Jeweils ab 12:30 Uhr.
Treffpunkt: Saarbrücken, Ev.-Kirch-Str. 8, vor dem Weltladen
Kostenbeitrag: 3 Euro (2 Euro ermäßigt)

Das Angebot findet ab einer Teilnehmerzahl von 5 Personen statt. Bitte meldet euch deshalb im Vorhinein bei Melanie Malter-Gnanou an: bildung@nes-web.de, Telefonnummer: +49 681 9385235

Die Ausflüge können auch als geschlossene Gruppe (Vereine, Betriebsausflug etc.) und in englischer, französischer oder spanischer Sprache unter dem oben angegebenen Kontakt gebucht werden!

Ein Angebot der Bildungsinitiative „Weltbewusst Saar“ in Kooperation mit dem Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland e.V. und dem Weltladen „Kreuz des Südens“
.

Oder am Samstag Nachmittag vielleicht etwas "synthetisch produzierte, meist vordergründig rhythmusorientierte Tanzmusik"? Um 13:00 beginnt am HeizKraftwerk TEIL 1 2019 DJ S DJ SONIC - ELIAS NOLL - DarktronicsBeschreibung der Veranstalter*innen: KEIN EINTRITT ;KOSTEN !!! PARTY BEGINN 13,14h !!! SOUND + 70% verbessert An die SAAR ,dann Richtung Kraftwerk ( SYLO ) laufen. Du stößt dann automatisch auf den partyplatz . DJ S bitte musik auf cd, mp3 cd brennen oder mit extra GERÄT (PC , .. ) in den freien chinch Eingang des Mischpults reingehen. Handy Stromanschluß !!! für 1-2 Handys vorhanden , GETRÄNKEBAR mit wiese auf anderer Saar Seite(ST ARNUAL ca 1km entfernt ) PARTY ENDE ca 19h , 20h . ANLAGE VORHANDEN !!! PARTY PLATZ mit wiese . HOUSE;TRANCE;TECHNO DJ SONIC = CLUB ,FUNKY, TECH HOUSE; PROGGRESSIV HOUSE, TRANCE / .

Um 16:00 gibt es beim 9. Festival der saarländischen Gitarren-AkademieBeschreibung der Veranstalter*innen: Open-Air-Konzert im Rahmen des 9. Festival der Saarländischen Gitarren-Akademie mit freundlicher Unterstützung des KUMI des Saarlandes, dem Theater Im Viertel und der Sparkasse Saarbrücken: Konzerte, Workshop, Session.

Samstag, 29.Juni 2019
Jazz, Funk, Latin!!!!!!!!
Konzert-Tag im Theater im Viertel, Saarbrücken
Landwehrplatz 2 66111 Saarbrücken
+49(681) 9679353 oder 3904602 www.dastiv.de
bei gutem Wetter auf dem Landwehrplatz, Saarbrücken
Hutsammlung

16:30

„Young Lions“ & special guests spielen Jazz, Funk, Blues

Johannes Bund git
Yannik Raber git
Timo Brühl git
Lukas Kilobassa keys
Jakob Bund drums
Johannes Schüler bass

17:30

Ro Gebhardt & Friends play "Best of Latin-Music“

Ro, der sonst eher bekannt ist durch seine Gross-Projekte in Richtung Big-Band-Sound , Funk & Jazz mit und ohne Gesang oder einen seiner Solo-Auftritte, kommt diesmal im Latin-Quartett daher. Zu hören sein werden einige der bekanntesten Songs der Brasil, Latin und Tango-Literatur. Und natürlich ein paar Songs aus eigener Feder von der aktuellen, beim SR produzierten CD „Fruit OF Passion". Mit:
Armindo Ribeiro, Portugal vocals/keys
Jean-Marc Robin, Nancy drums
Max Hughes, Berlin bass
und natürlich Ro Gebhardt git
Jazz, Funk und Latin im Theater im Viertel.

Um 19:30 beginnt im Saarländisches Staatstheater das Konzert Percussion Under Construction: RecycledBeschreibung der Veranstalter*innen: Hier gibt’s ordentlich was auf die Ohren: Seit nunmehr 15 Jahren reißen die Schlagzeuger von »Percussion under Construction« ihr Publikum mit heißen Rhythmen von den Stühlen. Die Verschmelzung von klassischer und moderner Schlagzeugliteratur ist längst zum Markenzeichen der Truppe geworden, ebenso die durchinszenierte Bühnenshow.

Bei ihrer aktuellen Show, mit der sie seit der Spielzeit 2016/2017 für Furore sorgen, ist der Titel – »Recycled« – Programm: Aus Plastikrohren, Eimern, Besen, Kisten, Flaschen oder auch dem alten Drahtesel lässt sich ein richtig fetter Schlagzeuggroove rausholen. Das glauben Sie nicht? Überzeugen Sie sich selbst …

Musikalische Leitung: Matthias Weißenauer und Martin Hennecke
Szenische Einrichtung: Katharina Molitor
Mit:Amadeusz Franczyk, Martin Hennecke, Dominik Minsch, Thorsten Muschiol, Fedor Podranski, David Reindl, Johannes Walter und Matthias Weißenauer
. https://www.staatstheater.saarland/…/percussion-under-cons…/

Zeitgleich beginnt in der Deutschherrnkapelle das Konzert "In mir klingt ein Lied" mit Musik von Lehár, Strauss, Gounod und Chopin. http://www.saarbruecken.de/…/event-5cfa43b94cde1/date-219224

Um 20:30 beginnt das Blues/Rock Konzert mit Chelsea in der Brasserie . Chelsea war vor zwei Jahren schon einmal aus Paris angereist und hatte in der Stadtschenke und in Sams Bistro gespielt.


Am Sonntag um 8:15 startet die Bahnbenutzungs TourBeschreibung der Veranstalter*innen: »Bahnbenutzungs Tour? « Seit vielen Jahren bieten wir in Kooperation mit dem Bundestagsabgeordneten und Verkehrsexperten Thomas Lutze (Fraktion DIE LINKE) rollende Bildungsformate mit der Bahn an. Die Bahn deshalb, weil Landesregierung und Landespolitik in den letzten Jahren alles unternahmen, diese Form des ÖPNV unattraktiv zu machen oder diesen – siehe den illegalen Gleisabbau im Nordsaarland – ganz zu ruinieren. So entstand die Idee mit einer konsequenten Bahnbenutzung als neue Protestform gegen den verkehrspolitischen Stillstand im „schönsten Bundesland der Welt“.
Unsere diesjährige verkehrspolitische Rundfahrt verläuft weitgehend über pfälzisches Gleisbett. Von Saarbrücken – Neustadt – Landau – Pirmasens – Saarbrücken.
Während des Zwischenstopps in Neustadt a.d.W. besichtigen wir das dortige Eisenbahnmuseum. In Landau bringt eine Stadtführerin den TeilnehmerInnen die Sehenswürdigkeiten der ehemaligen Festungsstadt näher. Auf der Strecke gibt es jede Menge Inputs und Diskussionen.

Teilnahmebeitrag 15,- Euro
Bitte Anmeldung via Facebook
am Hauptbahnhof. https://saar.rosalux.de/…/es_det…/365T4/bahnbenutzungs-tour/

Um 16:00 beginnt der Workshop / Session 9. Festival der GitarrenakademieBeschreibung der Veranstalter*innen: Sonntag, 30.Juni 2019

16:00

Workshop & Session-Tag im Theater im Viertel, Saarbrücken
Landwehrplatz 2 66111 Saarbrücken
+49(681) 9679353 oder 3904602 www.dastiv.de

Ensemble-Worshop mit Max Hughes vom Jazz-Institut-Berlin und Ro Gebhardt:

„The Art Of Interplay“
Die Teilnahme ist kostenlos

19:00 Jam-Session für alle Interessierte
im Theater im Viertel.

Vor der Tante Anna beginnt um 17:30 das Konzert FuzzyVox (Paris) Altstadtfest SonntagBeschreibung der Veranstalter*innen: Die französischen Hives ?
bedingt.: zuviel Charme - zuviel 60s Beat- zuviel Swing.
dazu eine kratzige Streetpunk Stimme und Powerpop.
einfach geil.
https://www.youtube.com/watch?v=kaLAcIINUso
. Falls Ihr beim Rock'n'Roll von Fuzzy Vox schon mal reinhören möchtet, dann könnt Ihr das hier machen: https://fuzzyvox.bandcamp.com/

Der dritte Ort im Bild gehört nicht nur im übertragenden Sinn zu denen, an denen Ihr am Wochenende Kultur findet. Tatsächlich findet in der Alte Evangelischen Kirche St. Johann um 19:00 das Konzert der Violinklasse von Prof. David Grimal statt: http://www.hfm.saarland.de/konzerte/#Juni

Und um 20:30 spielt Chelsea-X Musical Adventures ein zweites Konzert in der Brasserie in der Fröschengasse.

Und falls Ihr jetzt den Eindruck hattet, das Samstag und Sonntag nicht viel los ist: Hochscrollen und ein den Link zu den Konzerten des Altstadtfests oder auf der Rockwiese klicken, da findet Ihr eine ganze Menge.


Ihr könnt "Der Flaneur" übrigens hier unterstützen: https://www.patreon.com/derflaneur