Beitrag vom 27.01.19, 18:30

Wenn man mit offenen Augen durch die Stadt geht, dann findet man bereits das erste zarte Grün. Und was ist in Saarbrücken noch zu finden?

Am Montag um 19:00 ist in Sams Bistro Marocain die JAM SESSION im Viertel - Alle Musiker und Zuhörer sind herzlich willkommen.


Am Dienstag um 17:30 ist im Mehrgenerationen-Haus die Diskussionsveranstaltung zu Für eine Welt, in der wir gut und gerne leben - Politische Abend e organisiert von Lag Pro Ehrenamt e.V. .

Ab 20:00 ist in der Tante Anna das Konzert Van Dammes (FIN) + Loony . Die Saarbrücker LOONY (http://www.we-are-loony.de ) kennt Ihr ja sicherlich. Van Dammes aus Helsinki machen Garage-Punk und haben wahrscheinlich ihre neue EP im Gepäck. Reinhören? Bitte schön: https://soundcloud.com/van-dammes


Am Mittwoch um 17:00 ist wieder Literarisch schreiben , ein offener Treff um literarische Texte vorzutragen und zu diskutieren des Literaturarchiv Saar Lor Lux Elsass und (bzw in) der Saarländische Universitäts- und Landesbibliothek .

Um 18:00 geht es bei museum after work im Saarlandmuseum Moderne Galerie um "Kunst dreidimensional", Skulpturen und Plastiken der klassischen Moderne. Ein kleiner Vorgeschmack auf die Führungen durch die kommenden Ausstellung "Giuseppe Penone" (ab 13. April) oder "Rodin/Nauman" (ab 21. September). http://www.saarbruecken.de/…/event-5b854e65b94ed/date-194312

Um 18:30 geht es in Laaangweilig! Vortragsreihe über die Zeit im Filmhaus Saarbrücken um "Beam me up, Scotty - Zeit und Identität als philosophisches Rätsel". http://www.saarbruecken.de/…/event-5c2defcc9ee5b/date-191066

Um 19:30 gibt es dann die Lesung „Bittere Schokolade“ – Saarbrücken in der Stadtbibliothek Saarbrücken . Der Autor Tom Hillenbrand stellt seinen aktuellen Krimi vor. http://www.saarbruecken.de/…/event-5bc5fb039eda1/date-192683


Am Donnerstags um 18:00 beginnt der Vortrag I N D I E N - Vom Armenhaus zur Weltmacht? von Prof. John Neelsen bei der Rosa-Luxemburg-Stiftung . https://saar.rosalux.de/…/indien---vom-armenhaus-zur-weltm…/

Im Schloss beginnt zur gleichen zeit Vortrag + Diskussion: Wie werden wir in Zukunft arbeiten? Un ob? . Mehr dszu findet Ihr hier: http://www.nes-web.de/baustelle-nachhaltigkeit/

Und um 20:00 weiß man dann vor lauter Jazz nicht, wie man sich entscheiden soll: Im Zing beginnt das Konzert der Zing-Dynastie feat. Mosch Himmler und Leo Kwandt . Neben Ralph Mosch Himmler (Trompete) und Leo Kwandt (Schlagzeug) sind auch noch Stefan Scheib (Kontrabass) und Johannes Schmitz (Gitarre) mit dabei.

Zur gleichen Zeit geht es aber auch beim Konzert mit Punkt3 im BuckBlech, Saarbrücken los. punkt3 kommen aus Zürich in die BuckBlech -Werkstatt. Hier geht es zur Seite der Band: http://www.punktdrei.ch