Beitrag vom 23.05.19, 17:33

Da liegt man auf der Wiese, betrachtet die Wolken am Horizont und fragt sich: Was machen wir denn am Wochenende in der Stadt?

Da liegt man auf der Wiese, betrachtet die Wolken am Horizont und fragt sich: Was machen wir denn am Wochenende in der Stadt?

Am Freitag 12:00 beginnt am Schloss Saarbrücken ein Globaler KlimastreikBeschreibung der Veranstalter*innen: Anlässlich der Europawahl werden am 24. Mai über die Grenzen Europas hinaus junge Menschen auf die Straßen gehen, um auf die Bedeutung der Europawahl für unser globales Klima aufmerksam zu machen. Denn vom 23. bis zum 26. Mai 2019 finden Europawahlen statt. In Deutschland wird am 26. Mai gewählt.
An diesem Tag finden im Saarland ebenso Kommunalwahlen statt.

Die Klimakrise ist die größte Herausforderung der Gegenwart und muss oberste Priorität in der Politik haben. Es sind radikale Klimaschutzmaßnahmen notwendig, um die Einhaltung des 1,5 Grad-Ziels noch gewährleisten zu können. Als drittgrößter CO2-Emittent weltweit trägt die EU eine besondere Verantwortung im Kampf gegen die Klimakrise.

Geh mit uns auf die Straßen und setz ein Zeichen für eine effektive Klimapolitik!💚

Start:
12 Uhr Schlossplatz
Demo durch die Innenstadt
Ca. 13:30 Schlusskundgebung am Schlossplatz
mit Fridays for Future Saarland . https://fridaysforfuture.de/24mai/

Um 19:30 ist Premiere zu Kampf der Frauen - SchauspielBeschreibung der Veranstalter*innen: „SO GROSS WIE DAS SAARLAND“
oder Bilderbogen unserer Laster und des Glücks
Zyklus I: Kampf der Frauen

Eine Produktion von theatreskurril
Mit Nancy Fischer, Julia Schmitt und Eva Kammigan

Premiere: Fr 24.05. 19:30h

Es geht um das Saarland, um Integration, die Befreiung der Frau und kriminelle Handlungen in der scheinbaren Normalität. Und es geht um zwei Saarländerinnen und eine Immigrantin.

Da ist einerseits die lebenshungrige Claude (Julia Schmitt), die in einer leichtsinnigen Aktion Boris kennen lernt. Blind verliebt lässt sie sich nicht von ihrer reiferen Nachbarin Alex (Nancy Fischer) eines besseren belehren oder warnen. In der Folge loten beide die Tiefe ihrer Seele in Schmerz und Sehnsucht aus.

Und da sind andererseits Peerona (Eva Kammigan) und ihr Mann. Sie werden von einem deutschen Unternehmen brutal ausgebeutet und bekommen über Monate keinen Lohn. Als sie bei der gerichtlichen Lohneinforderung der Wohnung verwiesen werden, hilft ihre Sachbearbeiterin Claude spontan und nimmt sie vorübergehend in ihrer kleinen Wohnung auf. (Übrigens eine wahre Geschichte, die derzeit in Saarbrücken vor Gericht verhandelt wird).

Weil Peerona beginnt, sich ebenfalls für Boris zu interessieren, wird die Sympathie der drei Frauen füreinander auf eine harte Probe gestellt. Sie finden sich plötzlich in einer schier ausweglosen Situation wieder, wo selbst Zivil-Courage Zweifel aufkommen lässt und das Schicksal mit aller Härte zuschlägt.

Eine Produktion von theatreskurril
Freundlich unterstützt durch die Landeshauptsstadt Saarbrücken, Ministerium für Bildung und Kultur Saarland sowie Saartoto

Autor und Regie: Dietmar Blume
Musik: Dietmar Oliver Kunzler
Ausstattung: Kathrin Engel | Technik: Florian Layes

Sa 25.05. 19:30h + So 26.05. 17:00h
Karten: 15,- / 10,- Euro
Reservierungen per E-Mail: karten@dastiv.de oder
telefonisch unter 0681/3904602

Web: http://www.theaterscheune-neugersdorf.de/
im Theater im Viertel - Studiotheater . https://www.dastiv.de/programm/so-gross-wie-das-saarland/

Zur gleichen Zeit beginnt IOX - Thunis PräsentiertBeschreibung der Veranstalter*innen: Hatten Sie schon einmal das Gefühl, dass unsichtbare Stränge an Ihnen zerren und Sie sich machtlos gar ohnmächtig fühlen? Erleben Sie oft Kritik und oder unterliegen dem Perfektionismus? Verspüren Sie den Impuls aus Machtstrukturen ausbrechen zu wollen? Welche Gefühle löst das aus? Erlauben Sie sich diesen Gefühlen im Alltag Ausdruck zu verleihen? Mit diesen Fragen haben sich unsere Tänzer auseinandergesetzt. Sehen Sie selbst was daraus entstanden ist. Begeben Sie sich mit uns auf eine intensive Reise der Gefühle und lassen Sie sich bewegen im Innen als auch im Außen. Wir freuen uns auf Sie.

Eintritt frei

https://wiki.thunis.eu/wiki/IOX
https://www.youtube.com/watch?v=qKnc98LALTc
dieses Stück in der Aula der Universität. https://wiki.thunis.eu/wiki/IOX

Um 20:00 beginnt das Open-Air auf dem Ludwigsplatz SaarbrückenBeschreibung der Veranstalterinnen: Freitag / 24. Mai 2019
20 Uhr / Ludwigsplatz Saarbrücken
Internationale Musikfestspiele Saar
Open-Air auf dem Ludwigsplatz Saarbrücken
Felix Mendelssohn Bartholdy:
Lobgesang, op. 52 (MWV A 18)
Chor, Orchester und Solisten der Hochschule für Musik Saar
unter der Leitung von Georg Grün

Mit Felix Mendelssohn Bartholdys „Lobgesang“ lädt die HfM Saar am Freitag, den 24. Mai, um 20 Uhr zu einem großen Open Air-Konzert auf den Saarbrücker Ludwigsplatz. Es musizieren Chor, Orchester und Solisten der Hochschule für Musik Saar unter der Leitung von Georg Grün. Das Konzert findet innerhalb der „Internationalen Musikfestspiele Saar“ statt.

Anlässlich des 400-jährigen Jubiläums der Erfindung der Buchdruckerkunst veranstaltete die Bücherstadt Leipzig 1840 eine ganze Festwoche. Felix Mendelssohn Bartholdy war als Gewandhauskapellmeister für die musikalische Gestaltung verant-wortlich. Neben Werken von Weber und Händel sollte das Programm auch einen zeitgenössischen Beitrag beinhalten - und der kam von Mendelssohn selbst, eben die „Sinfonie-Kantate” Lobgesang.

Das Werk besteht auf zwei großen Teilen, einem dreisätzigen rein instrumentalen und einem großen Finale mit Solisten und Chor. Die Sinfonie-Kantate basiert auf dem Choral „Alles was Odem hat, lobe den Herrn” aus dem 150. Psalm, den Mendelssohn wie alle anderen Bibelstellen in der Lutherübersetzung verwendet hat. Das allerdings hat ihm Kritik einge-bracht, denn er war ja jüdischer Herkunft. Kritik gab es auch von der damals renommierten Allgemeinen Musikalischen Zeitung, Mendelssohn hätte sich „ohne der Idee und tiefen Berechtigung des Vorbilds bewusst zu sein“ am Vorbild Beethovens Neunter Sinfonie orientiert.

Der Dirigent Jan Willem de Vriend brachte es jedoch in seiner Werkbesprechung auf den Punkt: Beethovens 9. Sinfonie zeigt Beethovens innerliches Ich, ist revolutionär und irdisch, steht für die Menschheit. Mendelssohn hingegen stellt sich mit dem Lobgesang ganz in den Dienste Gottes, ehrt das Leben, ehrt Gott.

Dass dieser Lobgesang von den jungen Ensembles der Hochschule für Musik Saar und jungen Solisten aufgeführt wird, zeigt im Sinne unseren Themas „New Generation” wieder einmal mehr, dass Jugend und Tradition sich keineswegs ausschließen, sondern dass aus der Verbindung beider etwas Wunderbares entstehen kann. Das Konzert findet außerdem in Kooperation mit der HBKsaar statt, die in diesem Jahr ihren 30. Geburtstag feiert. In den Räumen der HBKsaar (Keplerstraße 3, 66117 Saarbrücken) findet zeitgleich zu den Festspielen eine Ausstellung des Schweizer Skizzenbuches von Felix Mendelssohn Bartholdy statt.

Karten: www.musikfestspielesaar.de
, dieser Termin der Musikfestspiele Saar steht unter dem Motto Concert Friday for FutureBeschreibung der Veranstalterinnen: Open-Air-Happening auf dem Ludwigsplatz mit Chor, Orchester und Solisten der Hochschule für Musik Saar unter den Leitung von Prof. Georg Grün.

Programm:
Felix Mendelssohn - Lobgesang op. 52

Als Vorband spielt die Groovin’ High Group

Im Anschluss gibt es eine spektakuläre Lichtinstallation an der Ludwigskirche von dem Künstlerduo Kaminski/Neumann.

#musikfestspielegogreen

#musikfestspielesaar #saarbrücken #saarland #ludwigsplatz #hfmsaar #openair #georggrün #choir #chor #orchester #orchestra #music #classic #professional #festival #festspiele #kulturimsaarland #kultur #kulturmeile #nachbarn #altsaarbrücken
. https://www.musikfestspielesaar.de/…/50-14-19-friday-for-fu…

Die HBK Saar Werkstatt mit Jakob Lass präsentiert: Tiger GirlBeschreibung der Veranstalter*innen: TIGER GIRL + Vorfilm: KISS OFF

- Deutschland 2016, 91 Min. + Deutschland 2012, 10 Min.
- Regie Jakob Lass, Gastdozent an der Hochschule der Bildenden Künste Saar, HBKsaar

Im Anschluss an den Film Diskussion mit Jakob Lass

Eine junge Berlinerin ist durch die Aufnahmeprüfung bei der Polizei gefallen und versucht sich nun an einer Ausbildung im Sicherheitsdienst. Als sie eine kampfbewährte, extrem unberechenbare Amazone kennenlernt, streift sie mit ihr als selbsternannte Rächerin an der Gesellschaft umher und übernimmt zusehends die Führung des Duos. (filmdienst).
Trailer: https://www.youtube.com/embed/xzZwziX9u30?controls?autoplay=1

Jakob Lass, der 2014 mit dem Film Love Steaks Max Ophüls Preis gewann, arbeitet "dokumentarisch". Mit bewusst dürftigem wenig bearbeitetem Drehbuch inszeniert er improvisierend. Die fliessenden Grenzen zwischen dokumentarischem und inszenierten Formen wird so schön deutlich und diskutierbar. (HBK Saar)
ebenfalls um 20:00. Der Regisseur Jakob Lass ist Gastdozent an der Hochschule der Bildenden Künste Saar, HBKsaar . Hier findet Ihr mehr zum beim Kino 8 1/2 : https://www.kinoachteinhalb.de/sites/detail.php?m=m3431 und hier ist ein Artikel bei der Saarbrücker Zeitung Kultur zu der Reihe. https://www.saarbruecker-zeitung.de/…/jakbo-lass-in-saarbru…

Ebenfalls um 20:00 beginnt im Studio 30 die Abschlussparty "Global City" mit Gajos Tanzorchester & Lindy HopBeschreibung der Veranstalter*innen: Zum Abschlus des Global City (https://www.facebook.com/events/2438337369728979/, https://www.facebook.com/events/299192907684809/) wollen wir mit Euch noch einmal feiern.
Kennt ihr schon Lindy Hop Saarbrücken? Um 20:30 starten wir unser Fest mit einer Schnupperstunde. Kommt vorbei und schaut es euch an. Es lohnt sich!
Anschließend feiern wir mit dem Gajos Tanzorchester zu Live Swing Musik die EU.

Wir freuen uns auf Euch!
des AStA der Uni des Saarlandes . Hinter Gajos Tanzorchester, die an diesem Abend für den Swing sorgen, verstecken sich Hannes Gajowski & Band .

Im Kunstwerk Saarbrücken spielt um 20:00 der Liedermacher Rainer Rodin. https://www.kwsb.de/…/kwsb-veranstal…/event/369-rainer-rodin

In der Breite 63 gibt es um 20:00 Chansons von Mélinée aus Toulouse. https://www.breite63.de/index.php/m%C3%A9lin%C3%A9e-2019-1

Und Arrival Room laden ab 20:00 zum Feiern für einen guten Zweck - Crowdfunding Party No.2Beschreibung der Veranstalter*innen: Freunde, wir brauchen eure Unterstützung für unser Projekt Arrival Room. Wir können gemeinsam den Deutschen Integrationspreis nach Saarbrücken holen.

Unsere erste Veranstaltung in der Stadtschenke hat uns beflügelt! Deswegen wollen wir noch mal mit euch feiern. Diesmal könnt ihr uns im Synop antreffen, mehr über das Projekt "Arrival Room" und die Menschen dahinter erfahren. Wir haben Laptop und Infos dabei und ihr könnt uns direkt vor Ort unterstützen.

Unsere Devise für den Abend: 1 Spende = 1 Getränk auf uns. Alles für einen guten Zweck und für einen kreativen neuen Raum in Saarbrücken.

Kommt vorbei und feiert mit uns. 💃 #dip2019

Damit Crowdfunding funkt, brauchen wir eine Crowd und wir sind uns sicher, dass wir uns auf euch verlassen können. 🙏🏻
ins Synop ein. Das Crowdfunding ohne Party findet hier statt: https://www.startnext.com/wear


Am Samstag um 9:00 beginnt das SaarCamp 2019Beschreibung der Veranstalter*innen: Das BarCamp im Saarland mit Sessions rund um die digitale Gesellschaft. in den Räumen der HTW Saar am Rotenbühl. Das SaarCamp ist eine offene Konferenz zur Themen rund um Gesellschaft und Digitales. https://www.saarcamp.de/

Um 10:00 startet der Voyeur Cup 2019Beschreibung der Veranstalter*innen: Save the Date!

Das legendäre Hobbyfußball-Turnier an den Ufern der Saar!

Bunt geschminkte Kindergesichter, Wahnsinns-Würste und feuchte Kehlen machen den Voyeur Cup zu einem Fest der Sinne. Hunderte Schlachtenbummler dürfen bunte, faire und sportlich anspruchsvolle Partien über den gesamten Tag verfolgen. Kinder tollen vom Torwandschießen zum Kuchenverkauf während entspannte Eltern ihre Farben nach vorne schreien.

Die Sportfreunde 05 Saarbrücken e.V. lassen uns ihre wunderbare Anlage in diesem Jahr zwei ganze Tage nutzen. Erneut organisieren die Bunte Liga Saarbrücken und der DAJC - Jugend Club in Eintracht die sagenumwobene Veranstaltung. Hierbei steht natürlich weiterhin der Spaß im Vordergrund. Daher verzichten wir, wie auch bereits im letzten Jahr, auf richtige Schiris. Für Treter und Übermotivierte ist kein Platz. Spiel, Spaß und Ausgelassenheit stehen wie immer im Zentrum des Geschehens.

Mehr Infos bzgl. Anmeldung, Teilnahmegebühr und einigen Specials, die wir für euch parat haben, folgen in den kommenden Tagen!

Anmeldung zum Voyeur Cup per elektronischer Post an voyeurcup@web.de.

Die Gruppenauslosung findet am 23.05. im Gasthaus Bingert statt.
, das Turnier der BUNTE LIGA SAARBRÜCKEN im Saarwiesen Stadion. https://bunteliga.blogspot.com/

Ebenfalls um 10:00 beginnt der Tag der offenen Tür an der Universität des Saarlandes - Saarland University . Hier findet Ihr das Programm: https://www.uni-saarland.de/univers…/…/artikel/nr/20831.html

Zu dieser Zeit findet Ihr dort bei den Scientists for Future Saarland S4F: Beispiel für die praktische Umsetzung der EnergiewendeBeschreibung der Veranstalter*innen: Am 25.5.2019 ist S4F Saarland mit einem Ausstellungsstand beim Tag der offenen Tür der UdS vertreten, um uns vorzustellen und auf den Klimawandel hinzuweisen. Dort wird ein Modell einer energieautarken Solartankstelle ausgestellt. Es wurde vom Transfercenter Sustainable Electrochemistry, einem Joint Venture UdS - KISTEurope mitentwickelt. .

Um 10:30 beginnt der Anwohner-Flohmarkt in der Bozener Straße, der am 4. Mai leider ins Wasser gefallen war. http://www.saarbruecken.de/…/event-5cc6edd04fb39/date-215434

Um 12:30 könnt Ihr am Haus der Umwelt Saarbrücken weltbewusst entdeckenBeschreibung der Veranstalter*innen: „Ausflüge in ein weltbewusstes Saarbrücken - Gemeinsam Konsumalternativen erkunden“

Wir alle treffen täglich verschiedenste Konsumentscheidungen rund um Themen wie Lebensmittel, Kleidung, Handy, Papier oder auch Bankgeschäfte.

Was wissen wir eigentlich über die sozialen und ökologischen Hintergründe, die globale Produktion, Nutzung und Wiederverwertung dieser Produkte?

In rund zwei Stunden wollen wir mit euch Ausflüge in einzelne Themenbereiche unternehmen und dabei gemeinsam neben den Fakten auch Handlungsspielräume diskutieren und finden. Dabei besuchen wir verschiedene Orte, die alternativen Konsum in Saarbrücken ermöglichen. Zum Abschluss laden wir euch zu einem fairen Kaffee oder Saft und Keksen in den Weltladen ein.

Die Termine für 2019 (jeder letzte Samstag im Monat von März bis Oktober):
30. März, 27. April, 25. Mai, 29. Juni, 27. Juli, 31. August, 28. September, 26. Oktober.
Jeweils ab 12:30 Uhr.
Treffpunkt: Saarbrücken, Ev.-Kirch-Str. 8, vor dem Weltladen
Kostenbeitrag: 3 Euro (2 Euro ermäßigt)

Das Angebot findet ab einer Teilnehmerzahl von 5 Personen statt. Bitte meldet euch deshalb im Vorhinein bei Melanie Malter-Gnanou an: bildung@nes-web.de, Telefonnummer: +49 681 9385235

Die Ausflüge können auch als geschlossene Gruppe (Vereine, Betriebsausflug etc.) und in englischer, französischer oder spanischer Sprache unter dem oben angegebenen Kontakt gebucht werden!

Ein Angebot der Bildungsinitiative „Weltbewusst Saar“ in Kooperation mit dem Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland e.V. und dem Weltladen „Kreuz des Südens“
.

Und um 13:00 ist am Tblisser Platz Abfahrt für die Europa-Radtour mit dem ADFC SaarBeschreibung der Veranstalter*innen: Radtour zum Bergwerk Carreau Wendel in Petite-Rosselle und zum Geburtsort der EU

13 Uhr Abfahrt vom Tblisser Platz

16.15 Uhr Ankunft in Saarbrücken beim Samstags-Aufruf auf dem St. Johanner Markt
zum Bergwerk Carreau Wendel in Petite-Rosselle und zum Geburtsort der EU. Keine Angst, der ADFC Saar fährt mit Euch auch wieder zurück.

Um 14:00 beginnt der Lesemarathon der rezitative – das Sommerfest der LiteraturBeschreibung der Veranstalter*innen: Das Ministerium für Bildung und Kultur lädt aus Anlass des 30-jährigen Bestehens der rezitative zum Lesemarathon ein.

Der Eintritt ist frei.

Die Vorlesenden:
Brigitte Moll, Andrea Ebert Kopsch, Barbara Schmidt-Liebig, Meike Stein, Wolfgang Korb, Stefan Schön, Armin Schmitt, Reiner Veeck, Walter Winter

Die Autoren:
Gustav Regler, Umberto Eco, Erich Kästner, Petrarca, Walt Whitman, Charles Darwin, Daniel Kehlmann, Ernst Jandl, Benjamin von Stuckrad-Barre, Heinz Erhardt, Giovanni Boccaccio, Guy de Maupassant, König Salomo, Virginie Despentes, Dylan Thomas, Jan Neumann, Thomas Bernhard, Wolfgang Koeppen, Hariri, Octavio Paz
sowie Katharina Bihler, Jörg W. Gronius, Ralph Schock und Markus Waldura, die ihre eigenen Texte vortragen.

Musikalische Begleitung von:
Oliver Strauch (Percussion) und Thomas Layes (Piano)

Zu Gehör kommende Komponisten:
Johann Sebastian Bach, Eric Satie, John Cage, Francis Poulenc, Theodore Gouvy, Bill Evans u.a.
unter dem Motto "text ist klang, melodie!" im Pingusson-Gebäude. http://www.saarbruecken.de/…/event-5ce39a316ada2/date-215430

Die Führung zum Artwalk - Saarbrücken beginnt um 15:00, Treffpunkt ist der Rathausplatz. Die Führung findet jeden zweiten und vierten Samstag im Monat statt. http://www.saarbruecken.de/…/fuehrungen_fuer_…/urban_artwalk

Um 19:00 geht es bei THE APEMEN - Maximum Rhythm & BeatBeschreibung der Veranstalter*innen: THE APEMEN Live,
MAXIMUM RHYTHM & BEAT
EINTRITT FREI (Hutsammlung).
Beginn ca. 20h.

DIE grandiose Mod Band aus Saarbrücken.
Lasst euch das nicht entgehen.... wird Mega geil....
Ab 19 Uhr gibt's ein marokkanisches Buffet von Samira mit Couscous und anderen Leckereien für 20€, Vegetarisch für 15 €
Es gibt nur wenige Tischreservierungen, da viele Tische ausgeräumt werden, damit die vielen Zuhörer Platz finden.
Also bitte rechtzeitig Tisch und Buffet reservieren unter:
0681 / 303 99 427
Vielen lieben Dank.
bestimmt nicht direkt los. Aber bei THE APEMEN in Sams Bistro Marocain könnte es schon voll werden.

Um 19:30 habt Ihr noch einmal Gelegenheit Thunis Stück IOX in der Aula der Uni zu sehen.

Und auch für den Kampf der Frauen im Theater im Viertel gibt es um 19:30 eine weitere Gelegenheit.

Um 20:00 läuft in der HBK Saar Werkstatt mit Jakob Lass präsentiert: Love SteaksBeschreibung der Veranstalter*innen: LOVE STEAKS + Vorfilm: THEM BRAKES
- Deutschland 2013, 90 Min. + Deutschland 2008, 6 Min.
- Regie Jakob Lass, Gastdozent an der Hochschule der Bildenden Künste Saar, HBKsaar

Im Anschluss an den Film Diskussion mit Jakob Lass

In einem Hotel an der Ostseeküste begegnen sich ein zurückhaltender Physiotherapeut und eine burschikose junge Frau, die zur Köchin ausgebildet wird und auf kindlich-regressive Weise mit dem stillen Mann zu spielen beginnt, dabei aber dessen naive Ernsthaftigkeit unterschätzt. Originell inszeniertes, in den Hauptrollen grandios gespieltes Drama mit komödiantischem Anstrich, das von einem Aufstand gegen krankmachende Klassen- und Geschlechterrollen-Verhältnisse erzählt. (filmdienst).
Trailer: https://www.youtube.com/embed/isTU4lG0-HI?controls?autoplay=1

Jakob Lass, der 2014 mit dem Film Love Steaks Max Ophüls Preis gewann, arbeitet "dokumentarisch". Mit bewusst dürftigem wenig bearbeitetem Drehbuch inszeniert er improvisierend. Die fliessenden Grenzen zwischen dokumentarischem und inszenierten Formen wird so schön deutlich und diskutierbar. (HBK Saar)
, der Film war Gewinner der Filmfestival Max Ophüls Preis 2014. https://www.kinoachteinhalb.de/sites/detail.php?m=m3433


Am Sonntag gibt es einen Pflichttermin: Geht wählen! Falls Ihr nicht wisst, wo Ihr in Sarbrücken hin müsst, das findet Ihr hier heraus: http://www.saarbruecken.de/…/w…/kommunal_und_europawahl_2019

Um 10:00 beginnt Kunst am StadenBeschreibung der Veranstalter*innen: Am 26. Mai ist es wieder soweit. Fast 60 Aussteller präsentieren am Staden Ihre Werke aus allen Sparten der Kunst und des Kunsthandwerks. Freuen Sie sich auf einen tollen Markt und nette Gespräche mit den Köpfen hinter den Werken. Natürlich wird auch für die gastronomische Umrahmung gesorgt sein.
Wir freuen uns auf Sie!
. https://kunst-am.de/

Der Bureau Stabil ~ FlohmarktBeschreibung der Veranstalter*innen: Mehr Flohmarkt für alle! — Am Sonntag, den 26. Mai lädt Bureau Stabil herzlich Groß und Klein zum hofeigenen Flohmarkt in die Mühlenstraße 20 ein!

Neugierig, kaufwütig, unentschlossen oder interessiert am eigenen Stand? Her mit euch! Los geht es ab 10:30 Uhr. Standreservierung via PN bis spätestens 20. Mai 2019.

Wir freuen uns auf euch.

Die Stabilos
startet ab 10:30.

Um 11:00 ist in der Congresshalle das Festivalfinale: Festkonzert 50 Jahre InformatikBeschreibung der Veranstalter*innen: Die Deutsche Radio Philharmonie spielt anlässlich des 50. Jubiläums der Informatik der Universität des Saarlandes.

Musikalische Leitung – Pietari Inkinen
Klarinette – Kari Kriikku

Programm:

Louis Théodore Gouvy
Symphonie brève op. 58

Kimmo Hakola
Konzert für Klarinette und Orchester (2001)

Igor Strawinsky
Le sacre du printemps

Konzerteinführung
10.15 Uhr, Bankettraum Congresshalle

Orchesterspielplatz
11.00 Uhr, für Kinder ab 4 Jahren

#musikfestspielesaar #saarbrücken #saarland #kultur #kulturmeile #congresshalle #finale #deutscheradiophilharmonie #informatik #uds #unisaarland #pietariinkinen #karikriikku #scandinavia #strawinsky #kinder #philharmonie #popscene #kulturradio #bigfm #radiosalü #classic #orchestra #informatikuds
im Rahmen der Musikfestspiele Saar mit dem Orchester der Deutsche Radio Philharmonie . https://www.drp-orchester.de/…/20190526_musikfestspiele_201…

Ab 14:00 gibt es Musik und Kaffee bei der Sunday Session #3Beschreibung der Veranstalter*innen: Saarbrücken Coffee Community: The second sunday session was amazing and we‘ll be back with coffee, cake, brewing tips and chilled beats on May 26th.
The third ‚Sunday Session‘ will feature trusty beats from @baumbast1c & Tamay Zieske. Coffees come from La Cabra <3.
Achtung: Erst wählen gehen dann Kaffee trinken.
bei Fase15 Coworking .

Um 16:00 spielt Dedi B. - Live & Pure im Deutsch-Französischen CaféBeschreibung der Veranstalter*innen: Ein toller Biergarten, eine klasse Athmosphäre und gute Musik.
Was braucht man mehr für einen gelungenen Sonntagnachmittag?
Dedi B. spielt im Deutsch Französischen Café in Saarbrücken.
Neben den eigenen Songs in Mundart, gibt es auch einige der Band-Kompositionen in Englisch und das eine oder andere exquisite Cover.
Nicht verpassen!!!
.

Um 17:00 ist die letzte Gelegenheit den Kampf der Frauen im Theater im Viertel zu sehen.

Um 18:00 schließen die Wahllokale, nicht vergessen!

Um 19:00 spielen Werner Schmidbauer, Pippo Pollina und Martin Kälberer in der Congresshalle: SÜDEN II - SaarbrückenBeschreibung der Veranstalter*innen: SÜDEN II
Neue Lieder, neues Programm, neue Tour
. http://www.saarbruecken.de/…/event-5bdc23301673d/date-185645

Und um 20:00 läuft im Kino 8 1/2 in der Reihe HBK Saar Werkstatt mit Jakob Lass präsentiert: FrontalwatteBeschreibung der Veranstalter*innen: FRONTALWATTE + Vorfilm: BADEMEISTER PAUL
- Deutschland 2011, 81 Min. + Deutschland 2007, 7 Min.
- Regie Jakob Lass, Gastdozent an der Hochschule der Bildenden Künste Saar, HBKsaar

Im Anschluss an den Film Diskussion mit Jakob Lass

Franz, Adrian und Anastasia stolpern durch eine Welt ohne Konsequenzen. Sie vertreiben sich die Zeit mit Wohnungsbesichtungen, Kiefer-OPs, Triangelunterricht, Inzest und Poetry Slams. Ihre Suche nach Identität verkommt zur Suche nach der gerade passenden Rolle. Frontalwatte ist wie auf der Bühne stehen mit Verbandszeug im Mund. (darlingberlin).

Trailer: https://www.youtube.com/embed/KSHqWUDEkIY?controls?autoplay=1

Jakob Lass, der 2014 mit dem Film Love Steaks Max Ophüls Preis gewann, arbeitet "dokumentarisch". Mit bewusst dürftigem wenig bearbeitetem Drehbuch inszeniert er improvisierend. Die fliessenden Grenzen zwischen dokumentarischem und inszenierten Formen wird so schön deutlich und diskutierbar. (HBK Saar)
. https://www.kinoachteinhalb.de/sites/detail.php?m=m3434

Zur gleichen Zeit beginnt Open MicBeschreibung der Veranstalter*innen: Our stage is your stage so come by and show us what you're all about. Regardless of your level of experience (we all have to start somewhere!) we look forward to hearing what you've been working on.

Don't forget - everyone who performs a 15 minute set gets a Guinness on the house!

Be sure to arrive early if you want to play early.
im Old Murphy's.

Und um 21:00 ist Happy Hour w/ Stefan HoorBeschreibung der Veranstalter*innen: Stefan Hoor pops by the pub for another Happy Hour performance. Come enjoy half priced drinks and the perfect pub atmosphere for a Sunday night out with friends. in Wally's Irish Pub.


Ihr könnt den Flanuer übrigens hier unterstützen: https://www.patreon.com/derflaneur