Beitrag vom 20.02.2020 20:40

Hab Ihr auch schon die ersten blühenden Blumen gesehen? Bei dieser Grünfläche bin ich nicht sicher, ob das nicht alles nur eine Fehler in der Matrix ist. Das würde auch die seltsam gewandeten Wesen erklären, die in den nächsten Tagen in der Stadt unterwegs sind.

Hab Ihr auch schon die ersten blühenden Blumen gesehen? Bei dieser Grünfläche bin ich nicht sicher, ob das nicht alles nur eine Fehler in der Matrix ist. Das würde auch die seltsam gewandeten Wesen erklären, die in den nächsten Tagen in der Stadt unterwegs sind.


* Freitag 21.2.2020 *

19:00 Muddaschprooch 2020 zum Welttag der Muttersprache im Stiefelbräu. http://muddaschprooch.geheichnis.de/

19:00 Konzert: The Black Marrows w/Mad Foxes / Storky BonesBeschreibung der Veranstalter*innen: "Wer war denn diese tolle Band auf der Rockwiese?"
Diese Frage so oft gestellt zu bekommen zeigt welchen Eindruck die Band bei ihrem Besuch auf der Rockwiese hinterlassen hat. Also höchste Zeit The Black Marrows wieder nach Saarbrücken einzuladen.

Dank der Städtepartnerschaft mit Tiblissi und Nantes konnte das Café Exodus immer wieder tolle Bands nach Saarbrücken holen. Dabei stehen neben der Musik auch immer Begegnungen im Vordergrund. Musik verbindet und gemeinsame Erlebnisse helfen den Kulturaustausch zwischen verschiedenen Nationen zu stärken.
Bei diesem Konzert haben wir 3 Acts ausgewählt die mit uns bereits auf der Rockwiese gefeiert haben und sowohl auf der Bühne, als auch hinter der Bühne das leben was wir uns von dem Austausch erhofft haben. Musik, Erlbenisse & Freundschaft

[Georgien] - Indie / Alternative


[Frankreich] - Rock / Alternative


- Singer-Songwriter


Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

VVK: 6€
im Studio 30 . https://www.saarbruecken.de/…/event-5e4be1a7bf1…/date-292503

20:00 Digitalisierung: Ask us Anything - Pay with Drinks!Beschreibung der Veranstalter*innen: Liebe Freunde der Digitalisierung!

Uns gibt es nicht nur digital, sondern auch ganz altmodisch analog zum Anfassen. Falls ihr von uns etwas über Digitalisierung und Netzpolitik erfahren wollt, habt ihr am Freitag, den 21.02. die Chance: Wir bieten unser monatliches "Ask us anything - Pay with drinks!" an. Dieses Mal könnt ihr uns ab 20 Uhr im Synop antreffen.

Wir freuen uns auf euch!
im SYNOP* .

20:00 Als Druff! - Die Improshow #2 "Von Liebe & ClownsnasenBeschreibung der Veranstalter*innen: Als Druff! - Die Improshow mit Clemes Grimmel-Kuche und Susi Auf Der Suche

VON LIEBE UND CLOWNSNASEN

Valentinstag ist zwar schon vorbei - doch der Februar steht bei Clemens und Susi ganz im Zeichen des schönsten Gefühl der Welt - Liebe!
Und Susi hat sich als feierlaunige Studentin natürlich auch wieder ein paar Sachen ausgedacht, mit denen sie Faschingsmuffel Clemens auf Trab bringen könnte... Mit Musik, Comedy und Stehgreifgedichten und, und, und...

Wir sind Sebastian Bungert und Hannah-Sofie Schäfer, die Chaosköpfe hinter der Show. Wir scheiterten auf der Bühne und improvisieren uns zu Tode. Für euch. Für einen guten Start ins neue Jahr.
Vorsicht: 99% Improvisation. Lachen auf eigene Gefahr.

Datum: 21.02.2020
Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:00
Ort: Theatersaal der Mensa, Universität des Saarlandes

Eintritt: Pay What You Want!
an der Uni.

20:00 Konzert: Out of the BlueBeschreibung der Veranstalter*innen: Groovy & entspannt im Kunstwerk Saarbrücken . https://www.saarbruecken.de/…/event-5e4a76e622f…/date-292194

20:30 Konzert: Brady Winterstein Trio im Terminus Saarbrücken . https://www.saarbruecken.de/…/event-5e4a6f9d469…/date-292177

22:00 Konzert: Tom North im Old Murphy's


* Samstag 23.2.2020 *

17:00 Kino/Lesung/Konzert: LibertasBeschreibung der Veranstalter*innen: Libertas — Ein Dokumentarfilm von Maritza Cruz
Crowdfunding-Event

LIBERTAS ist eine Dokumentation über drei kreative und selbständige Frauen in Saarbrücken: Isabel Sonnabend, Awa Taban-Shomal und Mirka Borchardt. An diesem Abend wird die Rohfassung des ersten Teils des Film gezeigt: »Awas Welt«.
…Rohfassung? Leider ist der Film noch nicht fertig – um weiter daran zu arbeiten, brauchen wir deine Unterstützung!

Die drei Protagonistinnen stellen sich im Laufe des Abends vor und haben ein Programm vorbereitet: Mirka malt, Isa liest und Awa singt. Komm vorbei, mach mit, hör zu und bring Freunde mit! Durch eine freiwillige Spende kannst du zur Fertigstellung des Films beitragen und erhältst kleine Dankeschöns.

Für Fingerfood und Getränke ist gesorgt. Jetzt fehlst nur noch du, um LIBERTAS auf die große Leinwand zu bringen!

————————————
Protagonistinnen:
Awa Taban-Shomal
Isabel Sonnabend
Mirka Borchardt

Team:
Regie, Kamera und Schnitt: Maritza Cruz
Kamera: Camilo Berstecher
Assistenz Redaktion & Ton: Yvonne Lachmann
Kommunikation & Marketing: Saskia Riedel
Social Media Management & Eventgestaltung:
bei MM, M .

18:00 Finissage - Party "Redewendungen"Beschreibung der Veranstalter*innen: Party & Kunst

Wir laden Euch ein zur Finissage Party unserer ersten Ausstellung "Redewendungen - Figures of Speech" von Hagar Orr und Ernst van Hagen.
Am Samstag feiern wir den glorreichen Abschluss einer wunderbaren Zeit.

Gleichzeitig wollen wir, dass ihr Eure Ideen mitbringt und uns erzählt was ihr so machen wollt im Arrival Room.
Bei einem lockeren Gespräch lernen wir vielleicht den/die nächste*n KünstlerInn kennen, der/die bei uns ausstellen wird.

Neue Ideen und Projekte willkommen!

Es gibt Drinks und Musik mit
DJ Noname
im Arrival Room .

19:00 Konzert: Kai P Ranja Ohrschlawiner im CreativroomBeschreibung der Veranstalter*innen: Unplugged Gitarren und Gesang

20:00 Konzert: PHILIP HINSBERGER & FRIENDS plays JIMI HENDRIX & moreBeschreibung der Veranstalter*innen: DAS SAMS MACHT ZU.... und wir feiern einen würdigen Abschluss. !!!
Und das mit jungen tollen Musikern...
PHILIP HINSBERGER plays Jimi Hendrix & more
EINTRITT FREI mit Hutsammlung
PHILIP HINSBERGER & FRIENDS sind junge begabte Musiler aus der Region. Der Fokus liegt bei ihnen auf Musik der 60er/70er Jahre, besonders jedoch auf Jimi Hendrix.
Für maximale Authentizität werden Liveauftritte der Bands intensiv studiert, aber auch Raum für Improvisationen gelassen, eben Ganz im Stil der Zeit.
Kopf der Gruppe ist Philip Hinsberger. Mit gerade mal 16 Jahren beherrscht er das
Gitarrenspiel wie nur wenige, dazu übernimmt er auch den Gesangspart.

Man sollte sich bei dieser Band vom Klischee der durchschnittlichen langweiligen Coverband verabschieden, hier wird den alten Meistern gehuldigt und wahrer Rock gespielt!

Einfach genial... dürft ihr nicht verpassen...
Unbedingt weitersagen...
Vielen Dank
in Sams Bistro Marocain .

20:30 Konzert: Pink Elephant im Terminus Saarbrücken. https://www.saarbruecken.de/…/event-5e4a70f3088…/date-292180

20:30 Konzert: Faasend Sa ,Bleistift!Beschreibung der Veranstalter*innen: "Reptilio de la Ratta" rocken den Bleisitft, Eintritt frei!! mit Reptilio de la Ratta im Bleistift.

22:00 Konzert: Zebb 'N' Easy Live im Old MurphysBeschreibung der Veranstalter*innen: Zebb 'N' Easy" - Das sind wir:

Sebastian "Zebb" Bungert (Vocals, Gitarre) und Isabell "Easy" Krohn (Geige, Cajon).

Gemeinsam wollen wir als Akustik Cover Duo das Saarland und Umgebung mit den feinsten Covern versorgen. Dafür fahren wir ein breites Repertoire auf, welches von Folksongs aus den 70's über absolute Evergreens bis hin zu aktuellen Pop- und Rockhits reicht. Mit unseren eigenen Interpretationen und der Geige als Geheimwaffe verleihen wir den Teils alten Songs eine frische Note.

Mitsingen ist garantiert und erwünscht!
🎻🎸🤘


* Sonntag 24.2.2020 *

19:00 Konzert: Max Petersen Trio - Terminus Saarbrücken ! ! ! ! !Beschreibung der Veranstalter*innen: Max Petersen – Piano
Kolja Legde – Kontrabass
Max Stadtfeld – Schlagzeug

Der schweizer Pianist und Komponist Max Petersen nimmt den Zuhörer mit auf eine transformative Reise durch ein mutiges Amalgam aus klassischen und Jazzeinflüssen. Sein Trio erforscht die Spannung zwischen einer traditionellen, abendländischen Herangehensweise an Performance und Komposition, und afro-amerikanischen Improvisationstechniken und Rhythmusempfindungen. Diese lebhafte und sich stets verändernde Mischung von Einflüssen garantiert dass jedes einzelne Konzert einzigartig ist. Wenn die energievollen harmonischen Verlagerungen, eleganten Melodien, das organische Auf und Ab des Groove sich im Unisono entfalten, dann kann man eine wahre transzendentale Erfahrung erwarten.

"Max Petersen nimmt seine Zuhörer mit in eine reiche Welt verschiedener musikalischer Einflüsse" – Rhein Main Magazin (DE)

"Songs mit brillanten Improvisationen" – Concerto (AT)

"Das Album (Dream Dancing) ist ein Unikat in der Geschichte des Klaviertrios" – Frankfurter Allgemein Zeitung (DE)

“Dream Dancing, dieser Titel ist zugleich der Ritterschlag zur oberen Liga des Jazz. Denn wer diesem Titel auch noch soviel eigenständigen Charakter mitgeben kann wie Petersen, hat sich diesen tatsächlich verdient. (…) Das Trio harmoniert an allen Ecken und Enden von Swing, Bebop Stücken, Balladen… Sollte das Trio noch länger zusammenhalten, kann man noch viel von diesem Erwarten." – Concerto (AT)
: Verlegt ins Terminus Saarbrücken!

19:00 Konzert: WSB 2019/20 Kai P Ranja & ProkopBeschreibung der Veranstalter*innen: For the fourth performance in our heats round we are excited to have Kai P Ranja and Prokop back in the pub. Come down and vote for your favorites and help us decide who will make it to the finale!

Stick around after for more live music and half priced drinks during out late night happy hour!
in Wally's Irish Pub

20:00 Konzert: Open Mic im Old Murphy's

21:00 Konzert: Happy Hour w/ Loco JoeBeschreibung der Veranstalter*innen: Notorious Busker and man in the hat Loco Joe returns.

Come down and check out one of Saarbrückens hardest working musicians.

Half priced drinks from 21:00 until 24:00.
in Wally's Irish Pub


Unterstützen könnt Ihr "Der Flaneur" als Abo unter https://www.patreon.com/derflaneur oder einmalig unter https://paypal.me/derflaneur

Diesen Post findet Ihr auch bei Facebook unter: https://www.facebook.com/FlaneurSaarbruecken