Beitrag vom 14.02.2020 0:40

Das ich die Veranstaltungen aus den Glasbausteinen lesen kann, dass war natürlich Unsinn. Aber wenn der Schuh im Sternbild des Baumes steht und der Vollmond gerade vorbei ist, dann ist sicherlich am...

Das ich die Veranstaltungen aus den Glasbausteinen lesen kann, dass war natürlich Unsinn. Aber wenn der Schuh im Sternbild des Baumes steht und der Vollmond gerade vorbei ist, dann ist sicherlich am...

* Freitag 14.2.2020 *

17:00 OneBillionRising 2020 SaarbrückenBeschreibung der Veranstalter*innen: Alle Infos zur Aktion gibt es hier:
http://www.frauenmantel-ev.de/aktuell/one-billion-rising-2020
am St Johanner Markt. http://www.frauenmantel-ev.de/aktue…/one-billion-rising-2020

18:00 Ausstellung/Performance/Poetry: "Wir haben eine Stimme" im Rathausfestsaal. http://www.frauenmantel-ev.de/aktue…/one-billion-rising-2020

18:00 Vortrag: "Auf der Seidenstraße in die Mongolei" im Schlosskeller. https://www.abenteuermuseum.de/14-02-2020-mongolei/

18:00 Fotografie: Ausstellungseröffnung: Umbrüche. Rudolf HoltappelBeschreibung der Veranstalter*innen: Als „teilnehmender Beobachter“ macht Rudolf Holtappel (1923-2013) in seinen Fotografien aus dem Ruhrgebiet die Geschichte eines der Zentren der Montanindustrie nachvollziehbar. Mit Offenheit und Neugierde erkundet er mit der Linse seiner Kamera jene pulsierende, vielfältige Lebenswelt: das städtebauliche Durcheinander, das Ineinandergleiten von Arbeits- und Alltagsleben – stets im Fokus seines Interesses: die Menschen der Region. Selbst in den menschenleeren Aufnahmen ist ihre Anwesenheit spürbar, etwa in Gestalt der zum Teil bizarren Architekturen der Wohnsiedlungen. Rudolf Holtappel deckt das Widersprüchliche auf, sodass seine Arbeiten sowohl das bescheidene „kleine“ Glück des entspannten Gesprächs über den Gartenzaun oder des ausgelassenen Kinderspiels zum Gegenstand haben als auch politische Konflikte sowie Trostlosigkeit und Melancholie.

Begrüßung: Dr. Verena Paul, Studienleiterin SDS

Einführung: Reinhard Klimmt, Stiftungsratsvorsitzender SDS, Ministerpräsident a.D.

Eine Fotoausstellung der
in der Stiftung Demokratie Saarland . https://www.stiftung-demokratie-saarland.de/…/umbrueche-ru…/

18:30 Konzert: BurtDeädKätzScherbenschädelOrganaShitHexisRoteConcordiaBeschreibung der Veranstalter*innen: Burt
Fastcore/Powerviolence
burthighspeedpunk.bandcamp.com
facebook.com/profile.php?id=162256120458739&ref=content_filter

Deäd Kätz
Punkrock
deadkatzkill.bandcamp.com
facebook.com/Dead.Katzen

Scherbenschädel
Lärm
scherbenschaedel.bandcamp.com
facebook.com/profile.php?id=1461570807498900&ref=content_filter

Organa
Crust



Shit Hexis
Black Metal


Rote Concordia
Berüchtigter Arbeiter_innenchor
im USUS Garelly-Haus .

19:00 Vernissage: Ann-Marie StöhrBeschreibung der Veranstalter*innen: Die Künstlerin Ann-Marie Stöhr bildet mit ihren Arbeiten den Auftakt in der Galerie im KuBa für das Ausstellungsjahr 2020.

Mehr Infos folgen in Kürze.

Der Eintritt ist frei.

Bild: Ann-Marie Stöhr, Funky Pools, 2018, Ink and Acrylics on Canvas, 68 x68 © VG Bild-Kunst, Bonn 2020
im KuBa - Kulturzentrum am EuroBahnhof . https://www.kuba-sb.de/verans…/…/vernissage-ann-marie-stoehr

19:00 Feier: 10 (zehn)Beschreibung der Veranstalter*innen: der Neue Saarbrücker Kunstverein wird zehn!

Das wollen wir feiern und laden zehn Künstler*innen ein per Sky für hundert Minuten über den Projektor zu uns zu stossen.

Dabei erwartet uns unter anderem:
Wasabi im Greenscreen, Schallplatten auf Tellern, ein Nylonhemd in der Oper, eine Bildanalyse, Frittiergeschichten (global und lokal),
Geburtstagsständchen, Tanzeinlagen und Paarperformances.

Durch den Abend führen:
Felix Gropper und Maximilian Holl

Außerdem wird eine Fritteuse im Raum anwesend sein, in die man seine Rosen tunken darf
(sowie ein als Wurst verkleideter Hund und eine Torte).


Es freut sich euer
Neuer Saarbrücker Kunstverein



neuersaarbrueckerkunstverein.de
Jahre Neuer Saarbrücker Kunstverein in der Großherzog-Friedrich-Str. 79. http://neuersaarbrueckerkunstverein.de/zehn.html

19:00 Schauspiel: Vagina Monologe | ein Theaterstück von Eve EnslerBeschreibung der Veranstalter*innen: "Vagina Monologe" ein Theaterstück von Eve Ensle

In diesem Stück kommen zahlreiche Frauen zu Wort, die es wert sind gehört zu werden!

"Wenn deine Vagina sprechen könnte, was würde sie sagen? Mach langsam!"
Das Stück, welches 1996 erstmals in einem Off-Broadway-Theater zu sehen war, ist drastisch, humorvoll und fordert zum Nachdenken auf.
Nun ist einige Zeit vergangen und die Diskussion über Weiblichkeit, männliche Dominanzgebärden bis hin zu Missbrauch hat mit der #metoo Debatte, die erst in 2017 eine breite öffentliche Aufmerksamkeit erfuhr, eine erschreckende Aktualität bekommen.
Frauen werden laut, aber wie werden sie gehört, wie steht die Gesellschaft den Genderthemen gegenüber?
Das Stück von Eve Ensler hat nichts an Aktualität eingebüßt, es kann die Diskussion neu beleben und im künstlerischen Kontext schafft das Ensemble den Raum dafür.

Am 14. und 15. Februar wird die Inszenierung in der Stadtgalerie zu erleben sein.

Beginn: 19 Uhr
Eintritt: 12€/15€
VVK: FrauenGenderBibliothek Saar
Die Hälfte des Eintritts wird vom Ensemble an eine lokale Hilfsorganisation gespendet, die Frauen&Mädchen in Not unterstützt.

Es lesen/spielen: Bérengère Brulebois, Simone Hoffmann, Eveline Sebaa
Licht/Video: Krischan Kriesten
Regie: Eveline Sebaa

weitere Informationen und Kontakt unter:
in der Stadtgalerie. https://www.saarbruecken.de/…/event-5dfb4cb85da…/date-290097

19:30 Ballett: Werkschau 31KM im Theater im Viertel. https://www.dastiv.de/programm/werkschau31km/

19:30 Konzert: Punk Rock Show - Ventura / Zora / Mufasa OzoraBeschreibung der Veranstalter*innen: Drei Bands, die zusammen zeigen, wie vielseitig Punkrock sein kann.

Ventura.de (Rock/Punk/Rap)
ZORA.offiziell (Pop-Punk)
Mufasa Ozora (Punkrock)

Sie sind gemeinsam bei ALL I SEE (Booking/Records) vereint.
im Devils Place.

20:00 4. StudiokonzertBeschreibung der Veranstalter*innen: AUSVERKAUFT!

DRP PUR | Beethoven und mehr …

Deutsche Radio Philharmonie
Ermir Abeshi, Leitung und Solovioline

Werke von Ludwig van Beethoven, darunter die Violinromanze Nr. 2 F-Dur op. 50

DRP PUR ist die jüngste Konzertreihe der DRP, in der sich das Orchester ohne Dirigent, also „pur“ präsentiert. Auch in dieser dritten Ausgabe entwickelte das Orchester selbst das Programm, das diesmal ganz im Zeichen des Beethoven-Jahres steht und probt und konzertiert eigenverantwortlich – wobei es ohne Koordination und Leitung dann doch nicht ganz geht: Die übernimmt diesmal Ermir Abeshi, Konzertmeister des Orchesters. Er ist auch der Solist von Beethovens schwelgerisch-sehnsuchtsvoller zweiter Violinromanze.

Konzerteinführung | 19.15 Uhr | SR Sendesaal
Sendetermin | Direktübertragung auf SR 2 KulturRadio

Das Konzert ist bereits ausverkauft!
der Deutschen Radio Philharmonie im SR Sendesaal. https://www.drp-orchester.de/…/drp-kalender_2019-20_100~det…

20:00 Konzert: Manzounds @kkmBeschreibung der Veranstalter*innen: Achtung: Änderung der Teminänderung!

!maximum motor city psychedelic garage jam band! Zum 20. Konzert zurück in Saarbrücken...
im Karate Klub Meier.

20:00 Konzert: Stubben Gemetzel 16Beschreibung der Veranstalter*innen: Und Runde 16!

Am 14.01.2020 kommen endlich mal wieder unsere Freunde von Natuilus vorbei um die Bühne zu rocken 💪
Mit dabei habe sie die Jungs von Dispeller und In Shambles.

Also ohne viele worte ^^
KOMMT VORBEI!!!


Nautilus
Hardcore /Thrash Metal aus Langen
https://open.spotify.com/album/36hcxB8jgbJcsuNMGXdtLv

@Inhuman Rampage
Modern Metal aus Luxemburg


In Shambles

Hardcore aus Saarbrücken



Einlass 20:00 Uhr
Beginn 21:00 Uhr
mit Nautilus, Inhuman Rampage und In Shambles im Horst .

20:30 Konzert: Stefan Münzer Trio im Terminus Saarbrücken . https://www.saarbruecken.de/…/event-5e3d7ca825a…/date-289625

21:00 Konzert: Frech & Schön vol. 4 // DoZ9 & DJ Schwan, 3st & Terfak, FGBeschreibung der Veranstalter*innen: ______

FRECH & SCHÖN VOLUME 4

DoZ9 & SchwanHra
Dreist & Terfak
Freche Gesellschaft

Einlass: 20 Uhr
Beginn: 21 Uhr
Eintritt: 15€

________
im Studio 30

22:00 Kino: Phantom of the Paradise (OmU): nachteinhalb-Valentins-SpecialBeschreibung der Veranstalter*innen: Pünktlich zum Valentinstag zeigen wir bei Nachteinhalb ein wunderbar skurriles Kultmusical: PHANTOM OF THE PARADISE von niemand geringerem als Regielegende Brian de Palma.

Ein mysteriöser, gewissenloser Popmusik-Magnat schließt einen Pakt mit einem jungen, unbekannten Komponisten, um ihm die Partitur für eine "Faust"-Kantate zu stehlen. Als der Betrogene durch die Schuld des Managers in eine Plattenpresse gerät, so daß sein Gesicht verunstaltet wird, stülpt er sich eine Vogelmaske über, geistert als rachsüchtiges Phantom durch den Musikpalast und wird schließlich zum Beschützer einer naiven Sängerin.

Eine furios abgedrehte Mischung aus Phantom der Oper, Faust und Rocky Horror Picture Show!
im Kino 8 1/2

22:00 Konzert: Zebb 'N' Easy Valentine's ShowBeschreibung der Veranstalter*innen: Freut Euch auf die beste Auswahl an Party - Coversongs, diesmal mit einem kleinen Touch Extraromantik, lasst euch überraschen! ;)

"Zebb 'N' Easy" - Das sind wir:

Sebastian "Zebb" Bungert (Vocals, Gitarre) und Isabell "Easy" Krohn (Geige, Cajon).

Gemeinsam wollen wir als Akustik Cover Duo das Saarland und Umgebung mit den feinsten Covern versorgen. Dafür fahren wir ein breites Repertoire auf, welches von Folksongs aus den 70's über absolute Evergreens bis hin zu aktuellen Pop- und Rockhits reicht. Mit unseren eigenen Interpretationen und der Geige als Geheimwaffe verleihen wir den Teils alten Songs eine frische Note.

Mitsingen ist garantiert und erwünscht!
in der Kastanie Night.


* Samstag 15.2.2020 *

17:00 Konzert: Frisky Bearcats unpluggedBeschreibung der Veranstalter*innen: Unplugged Music im Creativroom im Creativroom .

18:00 Graswurzeln - Einladung zum Kickoff-EventBeschreibung der Veranstalter*innen: Du kannst keinen Einfluss auf die Gesellschaft um dich herum nehmen? Du kannst in der Klimakrise nichts machen? Du kannst die Welt nicht verändern? Oh, doch!

Wir laden dich zum Kickoff-Event der Graswurzeln Initiative ein.

----
Was erwartet dich?

- Idee und Vision der Initiative: Wer wir sind, und warum wir tun, was wir tun
- Struktur der Initiative: Wissen aneignen und anwenden, um die Welt zu verändern
- Projektideen, Experten und Mentoren
- Einladung, teilzunehmen und die Initiative zu nutzen


----
Worum geht es hier eigentlich?

Ein Sprichwort sagt “Viele kleine Leute in vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern.“ Und das ist auch die Idee hinter Graswurzeln.
Kein einzelner Mensch bringt alle Fähigkeiten mit, um die drängenden Probleme in der Welt zu lösen. Aber zum Glück muss das auch niemand – es reicht, wenn jeder das tut, worin er gut ist.

Graswurzeln ist eine Initiative, die dich im Kleinen oder auch im Großen dabei unterstützt, Gutes zu tun, egal, was es sein mag. Willst du bewirken, dass weniger Müll in der Umwelt landet? Lernen, ein Tiny House zu bauen? Dafür sorgen, dass man in der Saar wieder schwimmen kann? Oder vielleicht auch einfach nur einen bescheidenen Beitrag dazu leisten, dass die Menschen im Alltag freundlicher miteinander umgehen?

Egal, was es ist: Wenn du etwas am Status Quo ändern willst, findest du hier Mitstreiter für deine Idee. Und du findest Mentoren, die aus Erfahrung wissen, wie das am besten geht. So kannst du dein eigenes Projekt durchführen oder dich einem Projekt anschließen, um die Welt um dich herum ein kleines Stück lebenswerter zu machen. Du kannst dich von anderen inspirieren lassen und selbst andere inspirieren. Schaffen wir gemeinsam eine Bewegung, die Stück für Stück das Gesicht der Welt verändert.

---
Wie kannst du abgesehen von diesem Event mit uns in Kontakt kommen?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben!


Möchtest du uns kontaktieren? Schreib uns eine E-Mail an: kontakt@graswurzeln.org
im Evangelischen Gemeindezentrum.

19:00 Schauspiel: Vagina Monologe | ein Theaterstück von Eve Ensler in der Stadtgalerie Saarbrücken . https://www.saarbruecken.de/…/event-5dfb4cb85da…/date-290098

19:30 Ballett: Werkschau 31KM im Theater im Viertel. https://www.dastiv.de/programm/werkschau31km/

19:30 Konzert: Bandaid Brigade / WeBlessThisMess / I Said Goodbye / 20DaysDullBeschreibung der Veranstalter*innen: Bandaid Brigade is the new group from Zach Quinn (PEARS) and Brian Wahlstrom
(Scorpios, Gods of Mount Olympus) who have just announced their debut single,
“Travel Light.” The single is from their forthcoming album, I’m Separate. The full scope
of who’ll be releasing their full-length has yet to be revealed, but you can watch their
zany video for the lead single, and read an extensive interview, by heading to New
Noise Magazine


Zach Quinn made his name fronting critically acclaimed New Orleans-based hardcore
punk band PEARS.
Brian Wahlstrom is a classically trained opera singer and pianist whose touring and recording career is rooted firmly in punk rock and has included frequent collaborations with Joey Cape (Lagwagon).
Quinn and Wahlstrom connected
on a tour produced by Cape’s label One Week Records, which brings artists into a high
energy, week-long write-arrange-record process that culminates in a completed album
im Devils Place.

19:30 Konzert Sarrebruck libreBeschreibung der Veranstalter*innen: Das Fastnachtskonzert der Kultband....ohne Pappnase...dafür umso amüsanter :-) im Theater Überzwerg. https://www.ueberzwerg.de/…/berzwerg-extra-sarrebruck-libre…

20:00 Konzert: THE SPIRAL - RETRO ROCK & DJANE CATWOMEN - 60s & 70sBeschreibung der Veranstalter*innen: Die Luft brennt und man fühlt sich zurück versetzt in eine andere Zeit voller echter amerikanischer Underground music der spät 60ties. Wer Bands wie TheSonics mag und auch die saarländischen Urgesteine Orangemen und Peppermint5 noch live erleben durfte kommt hier auf jeden Fall auf seine Kosten. Die Band hat einen fast 20 jährigen Dornrösschenschlaf gut überstanden und glänzt jetzt wieder in neuem Licht. Coolness am Bass von Herb, magic an der Gitarre von Oli und Schweineorgel von Hecki the chemist wird perfekt in Scene gesetzt von Harrison an den Drums. Da bleibt kein Arsch auf dem Hocker! Also nicht verpassen: Samstag, den15.2.20 ab ca.20 Uhr im Sam's Bistro SB. The Best Live Place in Town!
EINTRITT FREI mit Hutsammlung.

Ab 19 Uhr gibt's ein grosses marokkanisches Buffet. Tischreservierungen unbedingt erforderlich unter 0681/30399427

Ab ca.20 Uhr beginnt das Konzert mit THE SPIRAL - RETRO ROCK
aus SB/Berlin.
EINTRITT FREI MIT HUTSAMMLUNG.
Gönnt euch einen tollen Abend mit leckerem Essen und toller Live Musik.
Gerne weitersagen und viele Leute mitbringen.

Im Anschluss legt DJANE CATWOMEN die megageilen beats der Sixties & Seventies auf... daaaas dürft ihr euch nicht entgehen lassen ...
und Platz zum Tanzen ist natürlich auch...
Eintritt bzw Unkostenbeitrag für DJ und Tanz 4 €.
in Sams Bistro Marocain.

20:00 Konzert: The Séparée im HendriksBeschreibung der Veranstalter*innen: Am 15.2.2020 spielen wir das dritte Konzert unseres "Mercurial Moods-Toürchens" im Hendriks im Saarbrücker Nauwieser Viertel, Blumenstraße 17. Der Eintritt ist frei und los geht's um 20:00. .


* Sonntag 16.2.2020 *

11:00 Konzert: 4. Kammerkonzert im Mittelfoyer des Saarländisches Staatstheater s. https://www.staatstheater.saarland/…/detail/4-kammerkonzert/

11:30 Konzert: OrgelKunst-Matinée zum Thema "Altenburg – Musik und Malerei" in der Schlosskirche. https://www.saarbruecken.de/…/event-5d9c48ea993…/date-290475

14:00 Tanz/Lindy Hop: Teetanz SonntagBeschreibung der Veranstalter*innen: Lindy Hop Saarbrücken macht den Arrival Room zum kleinen Ballhaus, zumindest für einen Tag!

Die charmante Tanzgruppe lädt jeden ein den Lindy Hop zu tanzen an einem gemütlichen Sonntag nachmittag!
Komm vorbei und schau dir an was aus dem Swing Dance
aus Harlem geworden ist.

Hagar Orr und Freunde werden dich gebührend empfangen und dir alles beibringen was man zum tanzen braucht.

Also pakt die Tanzschuhe ein und kommt vorbei!
Es gibt Tee, Kaffee, Kuchen und Snacks...

(Psst: darfst auch selbst was zum futtern mitbringen)

Mittanzen ist erwünscht, natürlich keine Pflicht. Wer nur mal sehen möchte was Lindy Hop ist, ist genau richtig hier!
im Arrival Room (im Hof der Manufaktur der schönen Dinge)

15:00 Vortrag: Eine kleine Tango-Musik-GeschichteBeschreibung der Veranstalter*innen: Eine kleine Tango-Musik-Geschichte

In diesem spannenden Vortrag mit praktischen Elementen gehen wir den Fragen nach:
Was ist Tango Musik überhaupt? Welches waren die wichtigsten Protagonisten? Auf welche Orchester tanzen wir heute und wie unterscheiden sie sich?
Melina, die seit 2004 als DJ tätig ist und seit vielen Jahren Tango-Geschichte recherchiert, wird Euch interessante Details näher bringen. Ihr werdet feststellen, dass tanzen viel mehr Spass macht, wenn wir einen Bezug zur Musik herstellen können.
Und: Etwas Bewegung gibt es auch!

Wann: 16. Februar, 15.00 - 18.00
Wo: Im Tangokombinat, Dudweilerstr. 77, 66111 SB

Wieviel:
Teilnehmer*innen der Kurs von D+M: gratis
Ehemalige Teilnehmer*innen: 25€
Gäste: 50€

Bitte teilt mir unbedingt mit, ob Ihr kommt, damit ich weiß, wieviel Sitzgelegenheiten wir brauchen. Mindestens die Hälfte der Plätze sind schon vergeben.
Mail an: ms@melinasedo.com
bei Melina Sedó - Tango Communications.

16:00 Finissage: Parastou Forouhar - Nadja Verena MarcinBeschreibung der Veranstalter*innen: Nicht verpassen!

In zwei Wochen endet die Ausstellung „Deadlines“ von Parastou Forouhar in Saarbrücken bereits mit der Finissage am 16. Februar ab 16 Uhr. Dies wird die letzte Gelegenheit sein, die Künstlerin persönlich im Gespräch mit Dr. Andrea Jahn zu erleben.
in der Stadtgalerie. https://stadtgalerie-saarbruecken.de/…/…/event-5e2ec3a534052

17:00 Viva con Agua Saarbrücken Treffen DROP Februar 2020Beschreibung der Veranstalter*innen: Der erste Drop im neuen Jahr - wir haben viel zu planen, freuen uns über jeden der im Jahr 2020 mitwirken möchte oder sich einfach mal informieren möchte!

Einfach vorbeikommen und mitmachen! Wir freuen uns über alte und neue Gesichter!
im Café Exodus.

18:00 Konzert: Inspiration II - Christian Jost in der Alten Feuerwache. https://www.staatstheater.saarland/…/inspiration/detail/in…/

19:00 Konzert: WSB 2019/20 Jan Weis & Special Guest Dominik MonzBeschreibung der Veranstalter*innen: For the third show of our heats round Jan Weis returns to Wally's for his second performance in this years competition. Come hear for yourself why he walked away with the 2nd place prize last year. Also rounding out the night is friend of the pub Dominik Monz aka Big Fish Radio, dropping by to keep the bar hopping.

Stick around after for half priced drinks and more live music during our late night happy hour!
in Wally's Irish Pub.

20:00 Konzert: Blue Notes im Schloss mit Helmut Eisel & Sebastian Voltz. https://www.saarbruecken.de/…/event-5e2975f1ad7…/date-283036

21:00 Konzert: Happy Hour w/ JulesBeschreibung der Veranstalter*innen: Once again we are happy to welcome Jules to the pub.

Come hear this metal machine in a stripped down acoustic show and enjoy delightful half priced drinks!
in Wally's Irish Pub.


Unterstützen könnt Ihr "Der Flaneur" als Abo unter https://www.patreon.com/derflaneur oder einmalig unter https://paypal.me/derflaneur

Diesen Post findet Ihr auch bei Facebook unter: https://www.facebook.com/FlaneurSaarbruecken